Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
KfW-Ifo

Geschäftsklima hellt sich im Juli auf

Das Geschäftsklima bei den kleinen und mittleren Unternehmen sowie bei den Großunternehmen in Deutschland hat sich im Juli aufgehellt. Neben den bereits zum siebten Mal in Folge gestiegenen Geschäftserwartungen verbesserten sich gegenüber dem Vormonat auch die Lageeinschätzungen, wie die KfW-Bankengruppe am Freitag in Frankfurt am Main mitteilte. Dies deute auf eine einsetzende Erholung hin.

Für die mittelständischen Unternehmen stieg der gemeinsam von der KfW und dem Münchener Ifo-Institut berechnete Indikator im Juli um 2,4 Zähler auf minus 12,4. Im Gegensatz zum Mittelstand fiel der Anstieg des Geschäftsklimas bei den Großunternehmen mit einem Plus von 5,5 Zählern zwar etwas kräftiger aus, dafür deutet das aktuelle Niveau von minus 22,4 Punkten unverändert auf eine außergewöhnlich angespannte Situation hin.

Quelle: ddp

(Redaktion)


 


 

Geschäftsklima
Kfw
Ifo
Index
Institut
Unternehmen
München
Mittelstand
Situation

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Geschäftsklima" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: