Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Handwerk erzielte 2008 mehr als 103 Mrd. Euro Umsatz

Im Jahr 2008 erwirtschafteten rund 112 000 nordrhein-westfälische Handwerksunternehmen 103,7 Milliarden Euro Umsatz.

 Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren Ende 2008 im Handwerk 1,064 Millionen Personen tätig. Bedeutendste Gewerbegruppe des Handwerks war mit über 45 000 Unternehmen und rund 29,2 Milliarden Euro Jahresumsatz das Ausbaugewerbe. Zum Ausbaugewerbe zählen beispielsweise Installateure und Heizungsbauer, Elektrotechniker, Maler und Lackierer.

Im nordrhein-westfälischen Handwerk waren Ende 2008 durchschnittlich neun Personen je Unternehmen tätig. Rein rechnerisch erwirtschaftete jeder Beschäftigte etwa 97 500 Euro Jahresumsatz. Mit durchschnittlich fünf tätigen Personen je Unternehmen und etwa 42 000 Euro Jahresumsatz je tätiger Person waren die Handwerke für den privaten Bedarf (z. B. Friseure, Textilreiniger, Steinmetze) stärker von kleinen Unternehmen geprägt als die anderen Gewerbegruppen.

(Redaktion)


 


 

Personen
Handwerk
Unternehmen
Jahresumsatz
NRW
Umsätze

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Personen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: