Weitere Artikel
Harting KGaA

HARTING Zukunftstag: Kinder von Technik begeistert

Technik-Begeisterung kann ansteckend sein: Diese Erfahrung machten nun 14 Kinder von Mitarbeitenden der Technologiegruppe. Die Kinder waren beim „Zukunftstag“ fasziniert von der HARTING Welt und den vielen High-Tech-Produkten.

„Wir wollen das Interesse für Technik bereits im Kindesalter fördern“, sagt Nico Gottlieb, Ausbildungsleiter der Technologiegruppe. Der Zukunftstag ist fester Bestandteil der jährlichen Veranstaltungen im Neuen Ausbildungszentrum HARTING (NAZHA). Auf dem Programm des Zukunftstages standen eine Betriebsbesichtigung und „Technik live“: Die Schülerinnen und Schüler versuchten sich dabei auch im Umgang mit Lötkolben und Steckverbindern. Die Organisation des Tages, sowie die Entwicklung einer praktischen Übung, lag in den Händen der Auszubildenden Markus Penner und Sonja Rasser. Im Rahmen ihres Einsatzes in der NAZHA Azubifirma wurde dieser Tag als Zusatzprojekt erarbeitet. Die Azubis hatten auf jede Frage der interessierten jungen Besucher, denen das Herumprobieren sichtlich Spaß bereitete, eine Antwort parat. Zum Abschluss besuchten die Kinder ihre Eltern an deren Arbeitsplätzen.

(Redaktion)


 


 

Technik
Zukunftstag
Technologiegruppe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kinder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: