Weitere Artikel
IHK-Begegnungswoche

„Ostwestfalen meets China“

„Ostwestfalen meets China“ lautet der Titel der diesjährigen Internationalen Begegnungswoche der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) vom 15. bis 19. Juni 2015. Die IHK veranstaltet die Begegnungswoche zum 14. Mal. Gemeinsam mit Unternehmen aus der Region stellt die IHK das asiatische Land nach 2004 ein weiteres Mal ausführlich vor.

„China hat sich gewandelt - sein wirtschaftliches Denken und Handeln, aber auch seine Wirtschaft selbst und seine Menschen. Aus einem Land der billigen Massenfertigung ist ein wirtschaftlicher Riese geworden“, betonte IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven am 21. Mai 2015 im Beisein von IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff und dessen Stellvertreter Harald Grefe bei der Anbringung und Präsentation des Werbebanners zur Begegnungswoche am IHK-Gebäude in Bielefeld.

Bei der Begegnungswoche der IHK spielen neben wirtschaftlichen Aspekten auch politische und kulturelle Gesichtspunkte eine große Rolle. Mit der Unterstützung von 30 Veranstaltungspartnern und Sponsoren ist erneut ein interessantes und facettenreiches Programm entstanden. Rund 90 Referenten werden an fünf Tagen in sieben Veranstaltungen an verschiedenen Standorten in Ostwestfalen über die aktuelle Situation, das vorhandene Geschäftspotenzial, Rechts- Finanz- und Wirtschaftsthemen sprechen und diskutieren.

Ein Höhepunkt der „Ostwestfalen meets China“-Woche stellt am Mittwoch, 17. Juni, der diesjährige „Greater China Day“ dar, der bedeutendste Wirtschaftskongress zur Greater China Region. Die IHKs in Nordrhein-Westfalen und die vier Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in China laden interessierte Unternehmen aus ganz Deutschland nach Bielefeld ein, sich über aktuelle wirtschaftliche Trends und Perspektiven in China, Hongkong und Taiwan zu informieren.

Seit 2002 setzt die IHK das Format der Internationalen Begegnungswoche „OW meets ...“ mit multilateralem Mix aus Wirtschaft, Kultur und Politik um. Zu den ausgewählten Ländern zählten bisher die Skandinavischen Staaten, Indien, China, Frankreich, Russland, die Türkei, Polen, die Vereinigten Arabischen Emirate, die USA, die ASEAN-Staaten, Österreich-Italien-Schweiz, die Ostsee-Anrainerstaaten sowie im Vorjahr Brasilien.

Umfangreiche Informationen, das Gesamtprogramm der IHK-Begegnungswoche sowie das Programm zum „Greater China Day 2015“ und die Möglichkeit zur Onlineanmeldung finden Interessenten auf der Homepage www.ostwestfalen-meets.com.

(Redaktion)


 


 

Begegnungswoche
China Ostwestfalen
Bielefeld
Greater China

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "China" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: