Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Wirtschaftskrise

Ihre Meinung zum Konjunkturpaket II ist gefragt

In der Nacht zu Dienstag beschloss die Bundesregierung das mit Spannung erwartere zweite Konjunkturpakekt. Das Echo fällt geteilt aus: Bürger können durchschnittlich mit Erleichterungen in Höhe von 200 Euro pro Jahr rechnen, Wirtschaftsvertreter warnen vor der ansteigenden Neuverschuldungen, nur die Kommunen freuen sich über den zusätzlichen Geldsegen für Infrastrukturmaßnahmen. Nun ist Ihre Meinung gefragt! Stimmen Sie ab!

Nürnbergs Kämmerer Riedel begrüßt das Paket: "Die Investitionen kommen direkt den Bürgern vor Ort zugute". Beispielsweise könne mit den Geldern aus dem Konjunkturpaket Schulen saniert, Straßen ausgebessert und neue medizinische Geräte für das Städtische Klinikum angeschafft werden.

Die Wirtschaftsverbände hingegen legen eine kritische Sichtweise an den Tag. Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) hätte sich beispielsweise eine deutlichere Entlastung der Bürger gewünscht und schlägt weitreichendere Eingriffe in das Steuersystem zur Bekämpfung der so genannten "kalten Progression" vor.

Und die Bürger? Wie lautet Ihre Meinung? Stimmen Sie ab auf Business-on.de Mittelfranken! Sie finden die Umfrage rechts auf der Startseite.

(Redaktion)


 


 

wirtschaftskrise
finanzkrise
konjunkturpaket
riedel
umfrage
nürnberg
kämmerer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "wirtschaftskrise" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: