Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Mittelständler

KMU - Der Rezession trotzen

Noch immer unterschätzen weite Teile der Mittelständler Deutschlands die sich bietenden weltweiten Chancen für ihre hohe Ingenieurkunst, insbesondere im Maschinenbau. Der Mittelstand – als der tragende Wirtschaftsmotor in der europäischen Union, aber auch weltweit – nutzt die sich ihm bietenden internationalen Marketing- und Vertriebschancen nach wievor zu wenig. Dabei könnte dies für die einzelnen Unternehmen, wie auch für die gesamte deutsche Wirtschaft positive Gesamteffekte haben.

Die Wirtschaft dreht sich weiter, wenn auch langsamer, aber es besteht nach wie vor ein großer Bedarf an allen möglichen Produkten. Besonders gut sichtbar ist das zur Zeit beispielsweise auf den Sektoren Energie, Lebensmittel, Grundversorgung, Gesundheit und noch einigen mehr.

Wohl sorgt die derzeitige Krise dafür, dass die einzelnen Unternehmen, die in den letzten Jahren einen gewissen ‚Wohlstandsspeck’ angesetzt haben, nun über genügend Zeit verfügen um interne Ablaufprozesse zu überprüfen, Einsparmöglichkeiten konzentrierter zu verfolgen, alte Produkte auszumustern oder neue Ideen zu überprüfen oder gar weiterzuentwickeln.

Allerdings sollten sie aber dabei nicht vergessen, dass letztlich nur Marketing und Vertrieb dafür sorgen, dass die notwendigen Gelder für das Überleben hereinkommen.

Auch die vorgenannten Sektoren benötigen für ihren Erfolg die Zulieferketten, die immer auch den Maschinenbau/langlebige Gebrauchsgüter einschließen und insofern ist – fast jeder – nach wie vor Teil des Wirtschafts-er-lebens.

KMU sollten also Zeiten wie diese auch nutzen, die Märkte besser kennen zu lernen, Marketing- und Vertriebschancen auszuloten, Kooperationsmöglichkeiten zu eruieren und vieles mehr, was sonst aufgrund der Tagesarbeit leider oft vernachlässigt wird.

Der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft wird in einer Krise gelegt – hier zeigt sich auch, ob Kajo Neukirch, erfahrener deutscher Unternehmensberater, vor einigen Jahren Recht hatte: „Wir sind Unternehmer, keine Unterlasser„

(Redaktion)


 


 

mittelstand
wirtschaft
kooperation
vertrieb
kmu
markt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "mittelstand" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: