Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Finanzen
Weitere Artikel
Konferenzreihe „Banking & Finance

2. Konferenz Banking & Finance – Innovationskraft und wegweisende Trends

Nach dem erfolgreichen Start der Konferenzreihe „Banking & Finance – Innovationskraft und wegweisende Trends“ im vergangenen Jahr führt die Konferenz am 26. und 27. April 2012 das Schwerpunktthema „CoreBanking" auch im zweiten Jahr in Weimar fort.

Im Focus der Veranstaltung: Die steigenden Anforderungen aus notwendiger Effizienzsteigerung und Aspekten der Kostenoptimierung sowie die aufsichtsrechtlichen Anforderungen aus Basel III, Meldewesen, Liquiditätssteuerung, Geldwäscheprävention, Compliance und FATCA.
Hochkarätige Referenten aus Bankpraxis, Beratung und Bankaufsicht verschaffen den Teilnehmern in kurzer Zeit einen detaillierten Marktüberblick und stellen Lösungsansätze für Anforderung aus BASEL III und Compliance / FRAUD vor.

Darüber hinaus hat sich die Konferenzreihe „Banking & Finance“ zu einem zweitägigen Informationsforum für das Management von Kreditinstituten und Finanzdienstleistern entwickelt, in der insbesondere der Austausch zwischen den Teilnehmern im Vordergrund steht. „Mit unserer Konferenz „Banking und Finance“ bieten wir auch im zweiten Jahr eine kommunikative Plattform für Bank- und Finanzexperten, Wissenschaftler und IT-Dienstleister“, sagt Veranstalter Torsten Peukert, Geschäftsführer der impavidi GmbH. „Unser Konzept, neben den hochkarätigen Vorträgen auch genügend Raum für intensive Gespräche zu lassen, hat sich bewährt. Darum ist das ganze Hotel Elephant in Weimar geblockt und kleine Besprechungsräume stehen bereit.“

„Der Erfolg des vergangenen Jahres gibt den Veranstaltern Recht. 2012 stieg im Vorfeld der Konferenz die Zahl der Sponsorenanfragen deutlich und viele Besucher von 2011 haben sich auch 2012 wieder angemeldet“ ergänzt Veranstalter Axel Wilkens, Geschäftsführer der BR Business Reports.

Keynote Speaker Tag 1, 26. April 2012

Einführungsvortrag „Vom HardCore-Banking zum CoreBanking“
Torsten W. Töllner, Procedera Consult GmbH

Vorstellung der aktuellen Marktstudie: „Anforderungen an Core Banking Systeme“
Axel Wilkens, BR Business Reports

„Flexibilitätsoptionen durch Compliance und Meldewesen-as-a-Service“
Ole Barkmann, PASS Consulting Group, Business Development

„SironRAS und SironKYC: Gefährdungsanalyse & Risikoprüfung als SaaS-Lösung“ Automatisierte Risikobewertung und Personenprüfung bei der Kundenannahme
Steffen Exeler, Tonbeller AG, Director Sales EMEA

„One-touch“ Core Banking – die Systemarchitektur macht den Unterschied.
Martin Schinharl, DAB bank AG, Leiter IT-Solutions
Margit Cabolet, Fidelity Information Services KORDOBA GmbH, Geschäftsführerin

„Effizientes Datenmanagement im Fokus: Transparenz, Compliance, Kontrolle und Wiederverwertbarkeit in einer Lösung“
Rémi Métreau, ACA S.A., International Sales Consultant
Davor Jurak, impavidi Netzwerk Partner

Keynote Speaker Tag 2, 27. April 2012

„Datensenke Internet – das unterschätzte Risiko Datenaustausch“
Reinhard Stöckl, Cops Ges.m.b.H, Wien

„Risikovorsorge bei der Lizenzierung und beim Outsourcing“
Dr. Astrid Auer-Reinsdorff, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, Vorsitzende des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein

„Die Integration von Risiko- und Finanz-Management als Teil der zentralen Infrastuktur für die Bankensteuerung“
Harry Stehrenberger, ORACLE Financial Services, Vice President

"Ansätze für zukunftsfähige Lösungen bei regulatorischen Anforderungen - FATCA so um-setzen, dass die Lösung wiederverwendbar wird"
Dr. Stefan Böddeker, PROBERACOR Unternehmensberatung, Partnergesellschaft

„Wipro ASP mit Temenos T24 German Banking Suite: Chancen für innovatives Banking“
Kees Tuijnman, Head Core Banking ASP Europe, Wipro Technologies

„Kernbankentransformation richtig managen: Organisation, Methoden und Tools“
Dr. Carsten Wedekind, CoreTransform GmbH, Transformation Manager
Dr. Christian Horstmann, CoreTransform GmbH, Transformation Manager

Veranstalter

Veranstalter sind die impavidi GmbH, Berlin, und BR Business Reports, Hamburg. Die impavidi GmbH bietet Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen praxiserprobte Lösungen zur Verbesserung des Risikomanagements im Rahmen der Erfüllung der aufsichtlichen Anforderungen aus Basel II und III, SolvV, GroMiKV, Solvency II und MaRisk. BR Business Reports ist spezialisiert auf Themen der Segmente Banken und Finanzdienst-leister, liefert mit Marktstudien detaillierte Informationen über Hersteller und Anbieter von Co-re Banking Systemen und Software-Lösungen und unterstützt seine Kunden bei der Begutachtung von Softwareprodukten. Ansprechpartner sind Axel Wilkens, Geschäftsführer BR Business Reports,und Torsten Peukert, Geschäftsführer impavidi GmbH.

Medienpartner

Medienpartner ist „die bank“ – die zu den bedeutendsten Publikationen der Finanzwirtschaft gehört. Die Fachzeitschrift für Bankpolitik und Praxis informiert seit 1901 mit fundierten Fachbeiträgen und bietet mit den fünf ständigen Ressorts Finanzmarkt, Banking, Betriebswirtschaft, IT & Kommunikation, Beruf & Karriere eine wichtige Informationsquelle zu aktuellen Ereignissen, Entwicklungen und Perspektiven aus der Finanzwirtschaft. Als Autoren kommen unter anderem namhafte Vorstände und Präsidenten bedeutender Institutionen, hochkarätige Wissenschaftler und Ökonomen zu Wort. Das macht „die bank“ zu einem Informationsmedium, das international höchstes Vertrauen genießt.

Sponsoren

Neben Oracle Financial Services präsentieren sich als Sponsoren der Veranstaltung vor Ort ACA S.A., EFDIS Banken Software, FIS Kordoba, Pass Consulting Group, Temenos The Banking Software Company in Zusammenarbeit mit Wipro Technologies.

Weitere Informationen und Bildmaterial zur Konferenz finden Sie auch unter www.finance-trends.de, oder wir stellen Ihnen diese gerne umgehend zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

Anforderung
Compliance
Konferenz Banking
Finance
Finanzdienst-leister
BR Business Reports
Lösung
Konferenz
Co-re Banking Systemen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Anforderung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: