Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Marketing
Weitere Artikel
Marketingtrends 2012

Von transmedialem Storytelling bis zum Kunden als Co-Designer

4. Digitale Technologie bereichert Einzelhandel

Die Integration der physischen mit der digitalen Welt bietet große Chancen für den Einzelhandel. Beispielsweise beginnt das digitale Kundenerlebnis durch innovative Schaufenster mit Technologien wie Augmented-Reality oder Gestenerkennung noch bevor die Kunden das Geschäft betreten. Darüber hinaus erhöhen digitale Installationen die Verweildauer im Geschäft. Die RFID-Technologie, QR-Codes, Augmented-Reality-Installationen bereichern die Informationen rund um die ausgestellten Produkte und laden die Kunden zu Interaktionen ein. Interaktiver Spiegel und Tablet-Mehrzweckanwendung unterstützen die Beratung im Laden.

5. „Cloud-Computing“ schreitet voran

Cloud-Computing nimmt rapide an Bedeutung zu. Der leichte Zugang zu Speicher- und Rechenressourcen senkt für viele clevere Start-ups die Einstiegsbarriere für neue digitale Services. Amazon AWS nimmt hier seitens der Infrastruktur als Host für populäre Services wie Netflix, Foursquare, BackType, HootSuite, IMDb oder Yelp eine Führungsrolle ein. Auch hier wird letztendlich erfolgreich sein, wer dem Kunden die beste Erfahrung und das attraktivste Angebot liefern kann. Vorreiter hier sind Content-Services wie iCloud, Google+, Spotify, Pandora oder Kindle.


 


 

Kunde
Clevere Unternehmen
RFID-Technologie
Marke
Entwicklung
Kundenerlebnis
Cloud-Computing
Nutzer
Storytelling
Social
Mitgestaltung
Informationen
Kommunikation
Inhalten
Konsumenten
Zugang

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kunde" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: