Weitere Artikel
Leineweber-Markt

Fünf Tage, 180 Live-Acts und 1,5 Kilometer Feiermeile

Mehr Tage, mehr Programm, mehr Unterhaltung: Bielefeld feiert ab Mittwoch, 25. Mai, den Leineweber-Markt XXL. Erstmals verlängert Veranstalter Bielefeld Marketing das Stadtfest über Fronleichnam hinweg auf fünf Tage. Bis Sonntag, 29. Mai, gibt es in der Bielefelder Innenstadt überall Programm beim runderneuerten 42. Leineweber-Markt.

55 Stunden Programm

Los geht es am Mittwoch um 13 Uhr. Um 18 Uhr folgt die offizielle Eröffnung auf dem Alten Markt. Schluss ist am Sonntag um 22 Uhr. Mehr als 180 Musikbands, Künstler und Gruppen treten in diesem Jahr auf – so viele wie noch nie. Die musikalische Bandbreite ist groß und reicht von den Top-Acts auf der neuen Live-Stage auf dem Jahnplatz (Leslie Clio am Mittwoch, 21.30 Uhr, und Stanfour am Donnerstag, 20.30 Uhr) über Jazz und Soul auf dem Alten Markt bis zu Elektromusik auf dem Rathausplatz.

Sechs Bühnen

Neu sind die große Live-Stage auf dem Jahnplatz, das junge Programm „Bielefeld tanzt“ auf dem Rathausplatz und das Musikprogramm samt Street Food Market auf dem Klosterplatz. Auf dem Bunnemannplatz gibt es erstmals ein kombiniertes Angebot mit Kultur- und Sportshows. Auf dem Alten Markt präsentiert sich die LeineweberLounge mit neuem Konzept und auf dem Süsterplatz wird wieder an der Radio-Bielefeld-Bühne gefeiert. Hinzu kommen vier weitere Veranstaltungsareale mit der vergrößerten Kirmesmeile auf dem Niederwall, dem König-Ludwig-Weißbiergarten im Altstädter Kirchpark, dem „Baröckchen“ auf dem St.-Jodokus-Kirchplatz und dem Kinderprogramm im Skulpturenpark an der Kunsthalle Bielefeld.

1,5 Kilometer Veranstaltungsstrecke

Mehr als 130 Stände bieten an, was das Herz begehrt – von der klassischen Bratwurst bis zur vegetarischen Spezialität, vom Bier für die Großen bis zum Liebesapfel für die Kleinen. Die Veranstaltungsstrecke in der Innenstadt beträgt 1,5 Kilometer. Hinter dem Leineweber-Markt steht ein großer Aufwand: Allein auf dem Jahnplatz sind mehr als 50 Konzert-Helfer im Einsatz, insgesamt sind es auf dem gesamten Gelände zu Spitzenzeiten mehr als 180 Helfer, darunter Bühnentechniker, Sanitäter und Sicherheitskräfte. Über Sponsoren und Partner hat Bielefeld Marketing wieder sichergestellt, dass das gesamte Bühnenprogramm kostenlos ist.

Elf Fahrgeschäfte

Die größte Attraktion der Leineweber-Tage steht auf dem Niederwall – gemessen an den 42 Metern Höhe des spektakulären Fahrgeschäfts „No Limit“. Die Gondel drückt Adrenalin-Fans mit 5-facher Erdanziehungskraft in die Sitze. „No Limit“ war zuletzt in Hong Kong im Einsatz und ist erstmals auf dem Leineweber-Markt zu erleben. Einen entspannteren Blick über die Altstadt bietet das Riesenrad am Skulpturenpark. 26 Gondeln fahren bis in eine Höhe von 38 Metern. Nachts machen 15.000 LED-Lämpchen das Riesenrad zum echten Blickfang und Fotomotiv.

Straßensperrungen

Veranstalter Bielefeld Marketing hat in enger Abstimmung mit der Stadtverwaltung darauf geachtet, dass Beeinträchtigungen für Anwohner so gering wie möglich ausfallen. Der Niederwall wird am Montag, 23. Mai, ab 9 Uhr gesperrt. Dies geschieht zwischen der Einmündung Brunnenstraße und dem Jahnplatz und gilt erstmals für beide Fahrtrichtungen bis Montagabend, 30. Mai. Die Verlängerung des Leineweber-Marktes hat keinen Einfluss auf die Dauer dieser Sperrung. Auch in den Vorjahren begann der Aufbau montags, denn durch den Feiertag am Donnerstag war dies organisatorisch nicht anders möglich. Neu ist, dass der Jahnplatz vorübergehend für den Straßenverkehr gesperrt werden muss – ausschließlich für die beiden Konzertabende am Mittwoch, 25. Mai, von 18 bis 1 Uhr sowie am Donnerstag, 26. Mai, von 17.30 bis 1 Uhr. Busfahrgäste werden gebeten, in dieser Zeit die umliegenden Haltestellen zu nutzen: Jahnplatz Nord in Richtung Bielefelder Westen und die Haltestelle vor dem Haus der Technik in Richtung Osten sowie die Haltestellen Elsa-Brandström-Straße und Bahnhofstraße. Die Nachtbusse fahren an allen Leineweber-Tagen ab 1.05 Uhr am Jahnplatz ab. Erstmals wird außerdem der Waldhof teilweise gesperrt (etwa auf Höhe der ehemaligen Villa der Handwerkskammer). Aus Sicherheitsgründen wird diese Straße zu den Hauptstoßzeiten während der fünf Leineweber-Tage geschlossen, je nach Andrang ab frühem Nachmittag bis in die Abendstunden. Die Parkhäuser an der Straße Am Bach sind über den Niederwall jederzeit erreichbar. Umleitungen sind ausgeschildert.

Programm

Das detaillierte Programmheft zum Leineweber-Markt 2016 gibt es in der Bielefelder Tourist-Information im Neuen Rathaus, Niederwall 23, Tel. (05 21) 51 69 99, E-Mail [email protected]. Infos auch online unter www.bielefeld.jetzt/leinewebermarkt.

(Redaktion)


 


 

Leineweber-Markt
Mai
Jahnplatz
Sonntag
Niederwall
Mittwoch
Veranstaltungsstrecke
Alten Markt
Rathaus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Leineweber-Markt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: