Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle

Lifestyle

Die erste Pionierin: Leonie Mensel (l.) ist für ManaTapu in Ecuador im Einsatz.

ManaTapu

Erste Freiwillige helfen in Lateinamerika

Von Kinderbetreuung über Tierpflege bis hin zur ökologischen Farmarbeit: Volunteering im Ausland ist beliebter denn je. ManaTapu, der neue Anbieter für Freiwilligenarbeit und Fachpraktika in Lateinamerika, bringt sinnvolle gemeinnützige Projekte mit Freiwilligen zusammen – die ersten engagierten Wegbereiter sind als sogenannte Volunteer-Pioniere bereits in Ecuador und Peru tätig.  mehr…
800 Jahre Hindutradition – der Minakshi-Tempel in Madurai.

Reise

Grenzenlos im Land der Tamilen

Die Tamilen. Sie gehören zu den ältesten Völkern des Indischen Subkontinents. Und bis im späten 15. Jahrhundert ein Seebeben die natürliche „Adam’s Bridge“ zerstörte, konnten sie sich trockenen Fußes zwischen ihren Siedlungsgebieten im Süden Indiens und dem Norden Sri Lankas bewegen. Heute führt eine „grenzenlose Tischler Reise“ auf den Spuren der Tamilen von Südindien nach Sri Lanka.  mehr…
Erstmals in Deutschland: Der Carbage run, der abgefahrene Roadtrip durch Europa, startet am 7. August 2017 in Dresden.

Reisetipp

Carbage run: Mit der Schrottkiste in den Urlaub

Bereits seit 2009 gibt es ihn in Holland, 2017 startet er endlich auch in Deutschland: Der Carbage run ist der abgefahrene Roadtrip durch Europa. In alten, verrückt gestylten Rostlauben legen die Teilnehmer 2.500 Kilometer durch sieben Länder in fünf Tagen zurück. Für diese außergewöhnliche Rallye lohnt es sich, den Sommerurlaub schon jetzt zu planen.  mehr…
Eine Geschenkidee für den Mann: Wie wäre es mit einem Craft-Beer-Tasting?

Geschenketipp

Das Craft-Beer-Tasting unterm Weihnachtsbaum

Während es draußen immer ungemütlicher wird, wächst die Vorfreude auf genussvolle Abende Daheim. Familie und Freunde treffen, gemeinsam kochen und das Jahr Revue passieren lassen – das geht besonders gut mit einem Craft-Beer-Tasting!  mehr…
Bunte Burger: Authentisch, pflanzlich und sozial!

Streetfood

Bunte Burger: Authentisch, pflanzlich und sozial!

Der Begriff „Streetfood“ revolutioniert derzeit die Lebensmittelbranche. Hinter den Food Trucks, die durch die Innenstädte touren, stehen vielseitige kulinarische Angebote, die das Mittagsmeeting im Restaurant langweilig erscheinen lassen. Der Truck „Bunte Burger“ ist auf gutem Wege, Kultstatus in Köln zu erreichen. Aus ökologischem Anbau, frei von tierischen und künstlichen Zutaten sowie täglich frisch zubereitet, stillen die Macher Dr. Mario Binder und Ulrich Glemnitz sowohl den Hunger als auch das Gewissen ihrer Kunden.  mehr…
Das geheimnisvolle Nordkorea ist nicht nur sozialistisch, sondern auch wunderbar idyllisch.

Reisen

Durch den Eisernen Vorhang nach Nordkorea

Es ist ein Mythos, ein unentdecktes Land mit vielen gut gehüteten Geheimnissen, mitten im Fernen Osten: Nordkorea hält sich stets bedeckt, gibt nach außen wenig preis und hat doch so viel zu bieten. Tischler Reisen öffnet den Eisernen Vorhang einen Spalt – mit einer neuen, achttägigen Rundreise durch den nördlichen Teil Koreas.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: