Weitere Artikel
IT & Medien Campus

Marcant und Creos starten einzigartiges Weiterbildungsprojekt

Wer den Umgang mit Informationstechnologie und Medien beherrscht, hat auf dem Arbeitsmarkt deutlich bessere Chancen. Das Bielefelder IT-Unternehmen Marcant GmbH und die Creos Lernideen und Beratung GmbH haben deswegen den „IT & Medien Campus“ ins Leben gerufen. Die für Ostwestfalen-Lippe einzigartige Seminarreihe richtet sich speziell an Arbeitssuchende und Unternehmen, deren Belegschaften in Kurzarbeit sind.

„Mit dem Gemeinschaftsprojekt schließen wir eine Lücke in der Bildungslandschaft in OWL. Bisher hat es in der Region ein solches Angebot nicht gegeben“, sagt Dr. Anja Padberg, Mitglied der Geschäftsleitung der Marcant GbH. Der Anbieter von IT-Lösungen und der Bildungsdienstleister Creos haben deswegen mit dem „IT & Medien Campus“ eine spezielle Seminarreihe konzipiert. Die Inhalte der 17 Module umfassen Themen wie digitale Medienproduktion, Webdesign, Netzwerkadministration, Datenschutz und IT- Sicherheit.

„Wir haben ganz bewusst diesen Schwerpunkt gewählt, da die Bereiche IT und Medien in der modernen Dienstleistungsgesellschaft immer wichtiger werden“, erklärt Kerstin Ritzenhoff, Geschäftsführerin der Creos Lernideen und Beratung GmbH.

Gerade in der jetzigen wirtschaftlichen Lage bestehe die Möglichkeit, etwaige Wissenslücken zu schließen und sich fortzubilden – mit staatlicher Unterstützung. So werden Qualifizierungsmaßnahmen für Arbeitnehmer, die Kurzarbeitergeld beziehen, unter bestimmten Voraussetzungen vollständig von der Agentur für Arbeit finanziert. Auch die Unternehmen profitieren: Der Staat übernimmt die Sozialabgaben bei Weiterbildungsmaßnahmen für in Kurzarbeit befindliche Belegschaften bis zu 100 Prozent. Zudem können arbeitsuchende Menschen bei der Bundesagentur für Arbeit Bildungsgutscheine für die Schulungen beantragen.

„Wir legen bei der Seminarreihe großen Wert auf individuelle Betreuung und Flexibilität für die Teilnehmer“, sagt Padberg. Das beginnt bereits bei der Anmeldung: Die Interessenten werden per Telefon oder im persönlichen Gespräch beraten und über die Möglichkeiten des „IT & Medien Campus“ umfassend informiert. Auch die modulare Struktur der Seminarreihe kommt den Bedürfnissen der Teilnehmer entgegen. Die Interessenten können sich auf Wunsch einzelne Blöcke heraussuchen und individuell kombinieren. Ein Modul umfasst 160 Unterrichtsstunden bzw. vier Wochen. Start ist jeweils zum 15. eines jeden Monats. Die Veranstaltungen finden in Bielefeld statt. Für Unternehmen mit Belegschaften in Kurzarbeit sind individuelle Inhouse-Schulungen möglich.

„Bei der Durchführung der Seminare setzen wir auf sinnvolle und effektive Konzepte. Praxisnahe Vermittlung der Lerninhalte, eine entspannte Lernatmosphäre und optimierte Lernprozesse sind der Schlüssel zum Lernerfolg“, ergänzt Ritzenhoff. Creos ist bereits seit zehn Jahren erfolgreich in den Bereichen Schulungen und Weiterbildung tätig. In dem Zusammenschluss mit dem IT-Unternehmen Marcant werden das Fachwissen und die jahrelange Praxiserfahrung dieser Spezialisten nun gebündelt.

Weitere Informationen unter:

www.it-medien-campus.de

www.Marcant.net

www.Creos.de

(Redaktion)


 


 

Seminare
Arbeitnehmer
Kurzarbeit
Unternehmen
Modul
Inhouse-Schulungen
Weiterbildung
Medien Campus
In

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Seminare" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: