Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Marketing
Weitere Artikel
Marken-Award 2012

Borussia Dortmund holt den Pokal!

Sonderpreis für Meister Borussia Dortmund

Fußballmeister Borussia Dortmund wurde mit dem Sonderpreis der Jury geehrt. Damit würdigte die Jury die Leistung des Vereins, die Marke BVB über den sportlichen Erfolg hinaus als Erlebnis zu inszenieren. Peer Steinbrück, Ex-Bundesfinanz-minister, Ex-Ministerpräsident und aktuell im Aufsichtsrat der Dortmunder Borussen, hielt eine scharfsinnige Laudatio auf den Sonderpreisträger. Borussia Dortmund sei es gelungen, den Verein als „das intensive Fußballerlebnis“ zu inszenieren – und das nicht nur in sportlicher Hinsicht, sondern auch in der Markenführung mit dem Claim „echte Liebe“. Die Jury vergibt einen Sonderpreis deshalb, weil die wirtschaftliche Wiedergeburt des 2005 fast insolventen Vereins so eng mit dem sportlichen Erfolg verbunden ist, dass sich die Markenleistung nicht herausrechnen lässt. Unstrittig ist jedoch nach Ansicht der Jury, dass die feinfühlige neue Markenstrategie ihren Anteil daran hat, die Fans hinter dem BVB zu versammeln und dem einzigen deutschen börsennotierten Fußballverein etwas wirtschaftliche Unabhängigkeit vom sportlichen Erfolg zu verschaffen.

(Redaktion)


 


 

Marke
Marken-Award 2012
Ergo
Lurchi
Bayer AG
Markenführung
Kultmarke Rotbäckchen
Beste Marken-Dehnung
Salamander
Lurchi
Peer Steinbrück
Sebstian Kehl
absatzwirtschaft
Deutscher Marketingverband
Capitol
BVB
Borussia Dortmund

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marke" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: