Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News

News

Homeoffice

Digitale Wirtschaft

Drei Viertel dürfen von Zuhause arbeiten

Örtlich und zeitlich flexible Arbeitsformen sind in der Digitalbranche weit verbreitet. Das geht aus einer Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. unter 712 Arbeitnehmern seiner Mitglieder hervor. Demnach dürfen drei von vier Arbeitnehmern von Zuhause arbeiten.  mehr…
Die große Mehrheit der Händler sieht sich als Nachzügler in der Digitalisierung. Dabei hat jeder dritte stationäre Händler immer noch keine eigene Homepage.

Studie

Der Handel digitalisiert sich nur langsam

Lieferung bis an die Haustür, Öffnungszeiten rund um die Uhr und ein Service mit dem gewissen Extra: Die Erwartungen der Kunden an die Händler haben sich mit der Digitalisierung deutlich gewandelt, doch der Handel reagiert nur zaghaft. So sehen sich 77 Prozent der Händler als Nachzügler in Sachen Digitalisierung. Das zeigt eine repräsentative Umfrage unter mehr als 500 online und stationär tätigen Einzel- und Großhändlern, die der Digitalverband Bitkom in Auftrag gegeben hat.  mehr…
Umatz und Beschäftigung im zulassungspflichtigen Handwerk in NRW im ersten Quartal

NRW-Statistik

Handwerk setzt im ersten Quartal sechs Prozent mehr um

Im ersten Quartal des Jahres 2017 waren die Umsätze der Handwerksunternehmen in Nordrhein-Westfalen um 6,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor.  mehr…
Befristete Jobs erschweren gerade jungen Beschäftigten den Einstieg in den Beruf – und stehen oft der Familienplanung oder Wohnungssuche im Weg. Die NGG fordert, Befristungen ohne sachlichen Grund per Gesetz zu verbieten.

Arbeitsmarkt

Jeder achte Berufstätige im Kreis Lippe ist befristet beschäftigt

Jobs mit Verfallsdatum: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die hohe Zahl befristeter Arbeitsverhältnisse im Kreis Lippe kritisiert. Wenn rund 22 000 Beschäftigte im Kreis – und...  mehr…
Marco Zingler

Klassisches TV verliert

Jeder dritte Deutsche streamt Videos

Videostreamingdienste wie Amazon Prime Instant Video, Netflix oder Maxdome erfreuen sich zunehmender Beliebtheit: Fast jeder dritte Deutsche (30 Prozent) schaut mindestens einmal wöchentlich Serien...  mehr…
Mehr Exporte aus NRW

NRW-Statistik

Exporte im März um 12,1 Prozent gestiegen

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im März 2017 Waren im Wert von 17,3 Milliarden Euro exportiert. Das statistische Landesamt IT NRW hat anhand vorläufiger Ergebnisse errechnet, dass das eine...  mehr…
Tourismus NRW in Zahlen

NRW Statistik

Ausländische Touristen fliegen auf NRW

1,2 Millionen Touristen aus dem Ausland kamen im ersten Quartal 2017 nach Nordrhein-Westfalen - ein Plus von 14,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert!  mehr…
Die Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland möchte kein Unternehmer sein - das sind die Ergebnisse des aktuellen Randstad Arbeitsbarometers.

WIRTSCHAFT / UMFRAGE

Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland möchte kein selbstständiger Unternehmer sein

Aufbruchsstimmung, kreative Ideen und Unternehmensgründungen wohin man schaut? In einigen Ländern, vor allem in Südeuropa, ist das momentan ein Thema. Dort können sich mehr als die Hälfte der...  mehr…
Reale Umsatzentwicklung im NRW-Gastgewerbe

NRW-Statistik

Umsätze des Gastgewerbes stiegen im März beachtlich

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im März 2017 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 9,9 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahresmonat.  mehr…
Erwerbstätige

NRW-Statistik

Immer mehr Erwerbstätige in vielen Kreisen und Städten

Die Zahl der Erwerbstätigen (am Arbeitsort) war in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2015 mit rund 9,2 Millionen um 0,9 Prozent höher als ein Jahr zuvor.  mehr…
Sie sind stets auf der Suche nach dem besten Personal: die Mitarbeiter der CAPERA Gruppe.

Auszeichnung

CAPERA ist Top Personaldienstleister 2017

CAPERA zählt mit dem Standort Bielefeld zu den Top Personaldienstleistern 2017 im Bereich Executive Search. Zu diesem Ergebnis kommt die jährliche Datenerhebung des Hamburger Marktforschungsinstituts...  mehr…

Big Data

Daten-Grundrechte: Wie der Mensch zum Souverän über seine Daten wird

In der digitalen Welt ist das Produzieren und Sammeln von Daten allgegenwärtig. Andreas Weigend, früherer Chief Scientist von Amazon, wirft einen neuen Blick auf die Thematik. In seinem Buch „Data...  mehr…

Aktienmärkte

Bilanz 100 Tage Trump – was kommt nun?

US-Präsident Donald Trump hat Ende April 2017 hat die ersten 100 Tage im neuen Amt hinter sich. Viele Analysten nehmen dies zum Anlass, eine erste Erfolgsbilanz aufzustellen. Diese fällt für Trump...  mehr…
Auch eine Bielefelderin konnte sich ein Finalticket schnappen: Anja Friedrich von der Universität Bielefeld.

FameLab Germany

Deutschlands kreativste Forschertalente treten an

Die Hochschulstadt Bielefeld ist am Donnerstag, 27. April, der Treffpunkt für Deutschlands kreativste und wortgewandteste Wissenschaftstalente. Im Deutschlandfinale von FameLab Germany treten acht...  mehr…
Das neue, moderne Logistikzentrum von amor bietet in Obertshausen 6.000 Quadratmeter Platz.

Schmuckbranche

Umbau und Erweiterung der Amor GmbH erfolgreich

Die Amor GmbH aus Obertshausen zählt zu den führenden Schmuckanbietern in Europa. 1978 gegründet, arbeiten heute rund 1.300 Menschen für die Amor Group. In den vergangenen zehn Jahren hat sich das...  mehr…
Die in NRW gemeldeten Berufsausbildungsstellen

Halbjahresbilanz des Ausbildungsmarktes

Es reicht bei weitem noch nicht

Mehr Bewerberinnen und Bewerber, weniger Ausbildungsstellen als vor einem Jahr: Die Schere zwischen Angebot und Nachfrage am NRW-Ausbildungsmarkt klafft nach wie vor auseinander.  mehr…
Ein Wechsel in wenigen Minuten erledigt und kann einer Familie bis zu 400 Euro Ersparnis im Jahr bringen, erklärt das Finanztportal

FINANZTIP / STROM

Mindestens jeder dritte Haushalt in Deutschland zahlt zu viel für Strom - auch Selbständige und Mittelständler können sparen

Wer noch nie den Stromanbieter gewechselt hat, bezieht Strom im teuren Grundversorgertarif. Laut einer aktuellen Umfrage des gemeinnützigen Verbraucherportals Finanztip sind dies immer noch 31...  mehr…
Der Preisanstieg im März fiel geringer aus als in den Vormonaten.

NRW-Statistik

Mini-Inflation auf dem Rückzug?

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von März 2016 bis März 2017 um 1,7 Prozent gestiegen. Damit liegt die Teuerungsrate in diesem Jahr erstmals unter 2 Prozent.  mehr…
 Steigflug: Die Airports Köln und  Düsseldorf melden zunehmende Passagierzahlen bei den Auslandsflügen.

NRW-Statistik

Die großen Flughäfen bleiben im Steigflug

Die beiden großen Flughäfen in NRW (Köln und Düsseldorf) verzeichnen bie Auslandsflügen weiter wachsende Passagierzahlen. Die vier kleinen Airports melden Sinkflug.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: