Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

Ausbildung

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2011 insgesamt 126 501 Berufsausbildungsverträge neu abgeschlossen.

Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 2277 (+1,8 Prozent) Ausbildungsverträge mehr als im Jahr 2010. Einen Zuwachs verzeichneten die Bereiche Industrie und Handel (+3564) und Landwirtschaft (+8). Im Handwerk (-980), im Bereich der Freien Berufe (-203), in der Hauswirtschaft (-94) und im öffentlichen Dienst (-18) wurden weniger Ausbildungsverträge neu abgeschlossen als im Vorjahr.

Gut ein Drittel (35,5 Prozent) der neuen Verträge wurden in nur zehn Ausbildungsberufen abgeschlossen; die Liste der Top Ten wird dabei von Kaufleuten dominiert: Hierzu zählen Einzelhandelskaufleute (7236), Verkäufer/-innen (7095), Industriekaufleute (5433), Bürokaufleute (4935) sowie Groß- und Außenhandelskaufleute (4014). Frauen wählten am häufigsten eine Ausbildung als Verkäuferin - Männer als Kraftfahrzeugmechatroniker.

(Redaktion)


 


 

Ausbildungsverträge
Ausbildung
NRW
IT.NRW
Statistik
Ausbildungsplätze
Industrie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbildungsverträge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: