Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
  • 28.10.2009, 10:27 Uhr
  • |
  • Düsseldorf (ddp-nrw)
  • |
  • 0 Kommentare
NRW

NRW-Wappenzeichen erhält neues Design

Das nordrhein-westfälische Wappenzeichen erhält ein neues Design. Wie Innenminister Ingo Wolf (FDP) am Dienstag in Düsseldorf mitteilte, enthält das neue Wappenzeichen Elemente des Landeswappens, unterscheidet sich aber in seiner Form deutlich von diesem.

Nichtstaatliche Stellen dürfen das Landeswappen wegen seiner historischen und rechtlichen Funktion nicht verwenden.

«Viele Bürger, Vereine, Verbände und Unternehmen möchten ihre Verbundenheit mit dem Land Nordrhein-Westfalen symbolisch ausdrücken», sagte Ingo Wolf. Dazu trage das neue Nordrhein-Westfalen-Zeichen bei.

Das Innenministerium wies darauf hin, dass eine missbräuchliche Verwendung des Nordrhein-Westfalen-Zeichens untersagt werden kann. Das gelte beispielsweise bei Aussagen, die sich gegen die Völkerverständigung richten. Damit solle gewährleistet werden, dass das nordrhein-westfälische Zeichen nur für den eigentlichen Zweck verwendet werden darf: für den Ausdruck der Verbundenheit mit dem Land Nordrhein-Westfalen.

(Redaktion)


 


 

Land Nordrhein-Westfalen
Verbundenheit
Design
NRW-Wappenzeichen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Land Nordrhein-Westfalen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: