Personal - Seite 17

Gesundheitsmanagement senkt Kosten Foto: Rainer Sturm/Pixelio.de

Bertelsmann Stiftung

Gesundheitsmanagement in Betrieben senkt Steuern

Der Entwurf des Jahressteuergesetzes 2009 sieht vor, dass Investitionen von Unternehmen in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter steuerlich begünstigt werden sollen. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung.  mehr…
Erfassung der geleisteten Arbeitsstunden bleibt einfach

Reform der Unfallversicherung

Erfassung der geleisteten Arbeitsstunden bleibt einfach

Im Zusammenhang mit der Reform der gesetzlichen Unfallversicherung ist zuletzt Unsicherheit aufgetreten, wie Arbeitgeber zukünftig die von ihren Mitarbeitern geleisteten Arbeitsstunden erfassen müssen. Eine Pflicht, die Arbeitszeit der Mitarbeiter mit technischen Systemen oder Stechuhr zu erfassen, wird es auch zukünftig nicht geben.  mehr…
Phoenix Contact ist Arbeitgeber des Jahres

TOP JOB-Analyse

Phoenix Contact ist Arbeitgeber des Jahres

Die Phoenix Contact GmbH & Co. KG ist Arbeitgeber des Jahres 2008. Insbesondere die enge Verknüpfung des Personalmanagements mit der Gesamtstrategie des Unternehmens überzeugte die TOP JOB-Jury. Dies sei selbst bei einem so großen Privatunternehmen eine „echte Seltenheit“, so das 15-köpfige Gremium in seiner Begründung. „Die ausgewogene, zukunftsorientierte Gesamtkonzeption der Personalarbeit und die Umsetzung in eine Kultur des Miteinanders ist für ein Unternehmen dieser Größenordnung eine Meisterleistung“, führt Jurymitglied Christine Novakovic, ehemalige Vorstandsvorsitzende der Citibank, die Entscheidung weiter aus.  mehr…
Die Gehaltssteigerungen der Führungskräfte in Verbänden fielen im vergangenen Jahr moderat aus

Kienbaum-Studie

Gehälter in Verbänden: Verantwortung zahlt sich aus

Die Gehaltssteigerungen der Führungskräfte in Verbänden fielen im vergangenen Jahr moderat aus. So betrug die Erhöhung von April 2007 bis April 2008 durchschnittlich 3,2 Prozent, im Vorjahr waren es...  mehr…
Foto: Claudia Hautumm/pixelio.de

Gute Stimmung am Ausbildungsmarkt

IHK-Betriebe in Lippe halten hohes Niveau des Vorjahres

Die Ausbildungsbereitschaft der lippischen Unternehmen zeigt sich auch zur Jahreshälfte überaus erfreulich. So konnten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 873 neue Ausbildungsverhältnisse bei...  mehr…

Ausbildungsmarkt

Handwerk will Azubis aus Polen und Tschechien

Das deutsche Handwerk will künftig auch auf Azubis aus Polen und Tschechien zurückgreifen. Im Rahmen gelockerter Übergangsbestimmungen sollte das möglich sein, sagte der Generalsekretär des...  mehr…

Kienbaum-Studie

Ohne Personaler ist Innovationsfähigkeit in Gefahr

Das Innovationsmanagement vieler deutscher Unternehmen ist mangelhaft. Zwar haben die Verantwortlichen in den Firmen erkannt, dass Innovationsfähigkeit ein zentraler Faktor für die erfolgreiche...  mehr…
Zukunft Personal führt Ranking der Informationsveranstaltungen an

Bildungsmarkt 2008

Zukunft Personal führt Ranking der Informationsveranstaltungen an

Wenn Personalentwickler Trainer oder Referenten auswählen, orientieren sie sich vor allem an ihren eigenen Eindrücken von Vorträgen oder Seminaren und am Erfahrungsaustausch beim Networking. Die...  mehr…
Ingenieurmangel verstärkt sich

Arbeitsmarkt

Ingenieurmangel verstärkt sich

Die Zahl der offenen Stellen auf dem Arbeitsmarkt für Ingenieure ist im Juni weiter gestiegen. Wie der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) am Montag in Düsseldorf mitteilte, waren 96 000 freie Stellen...  mehr…

Kienbaum Analyse

20 Jahre Dax: Aktienindex und Vorstandsgehälter entwickeln sich im Gleichschritt

Wenn der zwanzigste Geburtstag des Dax gefeiert wird, hat nicht nur der Aktienindex eine Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Auch die Vorstandsgehälter stiegen deutlich und entwickelten sich im...  mehr…

Deloitte-Umfrage

Deutsche Manager schätzen Glaubwürdigkeit, Verantwortung und Optimismus

ots) Für Wirtschaft und Industrie bedeutet verantwortliches Handeln die Sicherung des Standorts und die Erhaltung seiner Innovationskraft, wie Bundespräsident Köhler, Vorstände renommierter deutscher...  mehr…

Kienbaum-Absolventenstudie

Wunscharbeitgeber von Absolventen: Gerne auch im Mittelstand

Gute Nachrichten für alle Mittelständler aus der Provinz: Aus Sicht der Hochschulabsolventen ist Internationalität kein Muss, ein großer Konzern als Arbeitgeber ebenso wenig und das Produkt muss auch...  mehr…

Kienbaum-Umfrage

Gleiches Gehalt für Frauen und Männer zahlt sich aus

Die großen deutschen Unternehmen zahlen ihren weiblichen Fach- und Führungskräften durchschnittlich signifikant weniger als ihren männlichen Managern. Weibliche Führungskräfte der ersten und zweiten...  mehr…

IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

„Mehr Forschungsressourcen für OWL“: Positionspapier der IHK-Vollversammlung

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat in ihrer jüngsten Sitzung das Positionspapier „Mehr Forschungsressourcen für OWL“ verabschiedet. „Anlass für...  mehr…

Studie

Mittelstand lobt Zeitwertkonten

(ots) - Über 90 Prozent der mittelständischen Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Zeitwertkonten anbieten, sind äußerst zufrieden mit ihren Modellen. Mit der Einführung dieses Personalinstruments...  mehr…

Hewitt-Studie

Best Employers 2007/2008 Central and Eastern Europe

Das Engagement der Mitarbeiter hat deutliche Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Attraktive Arbeitgeber erzielen im Schnitt eine um 24 Prozent höhere Aktienrendite....  mehr…
Bertelsmann Stiftung veröffentlicht Länderreport Frühkindliche Bildungssysteme

Bertelsmann Stiftung

Bertelsmann Stiftung veröffentlicht "Länderreport Frühkindliche Bildungssysteme"

Die frühkindliche Bildung und Betreuung weist in den 16 Bundesländern deutliche Unterschiede auf. Während in Westdeutschland vor allem die Qualität des Angebotes - gemessen am Personalschlüssel -...  mehr…

Statistisches Landesamt

Zahl der Studienanfänger in NRW gestiegen

Die Zahl der Studienanfänger an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen ist gestiegen. Im Wintersemester 2007/08 schrieben sich insgesamt 66.700 Studenten neu ein, 5,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie...  mehr…
Mehr Lehrstellen für IT-Azubis

ITK-Branche

Mehr Lehrstellen für IT-Azubis

Die IT- und Telekommunikationsbranche bildet verstärkt aus. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge in den IT-Berufen ist im Jahr 2007 um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 14.856...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: