Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Dank Abwrackprämie

Pkw-Zulassung im Februar gestiegen

Positive Auswirkungen zeigten die Bemühungen der Bundesregierung zur Absatzförderung neuer Fahrzeuge im Februar im Kreis Viersen. "Die Zahl der Neuzulassungen stieg in den ersten drei Wochen im Februar um knapp 23 Prozent", berichtet Albert Meurer, Leiter der Zulassungsstelle im Straßenverkehrsamt. Nachdem die Abwrackprämie konkret in Aussicht gestellt worden war, wurden im Februar 2106 Fahrzeuge neu zugelassen. Zum Vergleich: Im Februar 2008 lag die Zahl der Neuzulassungen bei 1748.

Im Januar wurden nur 736 Fahrzeuge neu zugelassen und damit rund 22 Prozent weniger als im Januar 2008 (949). "Die erfreulichen Auswirkungen bestätigen sich auch bei den Außerbetriebsetzungen", so Meurer. Hier wurden im Februar 2108 Fahrzeuge gemeldet. Im Vergleich zum Februar 2008 (1748 Fahrzeuge) ein Anstieg um knapp 21 Prozent. "Auch hier scheint die Abwrackprämie der Grund zum Kauf eines neuen Autos zu sein, denn im Januar 2009 wurden mit 2260 Fahrzeugen 26 Prozent weniger Autos als im Vorjahr außer Betrieb gesetzt.

Zur Zeit sind im Kreis Viersen 211.866 Fahrzeuge zugelassen. "Es bleibt zu hoffen, dass sich die Umweltprämie und die zusätzlich eingeräumten Preisnachlässe der Händler weiterhin positiv auf die Zulassungszahlen von Neufahrzeugen auswirken", so Meurer.

(Redaktion)


 


 

Abwrackprämie
Kreis Viersen
Straßenverkehrsamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Abwrackprämie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: