Weitere Artikel
  • 14.03.2008, 14:17 Uhr
  • |
  • Herford
Küchenhersteller

Poggenpohl eröffnet Flagship-Store im Dresdner Barockviertel

Der internationale Premium-Küchenhersteller Poggenpohl Möbelwerke GmbH hat am 14. März 2008 ein eigenes Küchenstudio in der Dresdner Heinrichstraße 16 eröffnet. In dem denkmalgeschützten Altbau präsentiert sich die Marke mit ihrer außergewöhnlichen Produktpalette. Es ist der erste eigene Flagship-Store von Poggenpohl in den neuen Bundesländern.

In bester Innenstadtlage auf der Neustädter Seite, fünf Gehminuten von Kulturdenkmälern wie Semper-Oper und Zwinger entfernt, entstand auf einer 300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche eine sehenswürdige Küchenlandschaft. Elmar Duffner, Geschäftsführer der Poggenpohl Möbelwerke GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass wir gerade in der wirtschaftlich starken Region Sachsen ein eigenes ‚poggenpohl forum’ eröffnen konnten. In der Landeshauptstadt haben wir in bester Shopping-Lage auf zwei Etagen ein Einkaufserlebnis der besonderen Art geschaffen.“

Made in Germany

Die laut Unternehmen älteste deutsche Möbelmarke Poggenpohl verdankt ihren anhaltenden Verkaufserfolg unter anderem einer Exportquote von über 75 Prozent in mehr als 60 Ländern der Erde. Die Küchen werden ausschließlich am westfälischen Standort Herford gefertigt und international bei 450 exklusiven Fachhandelspartnern angeboten. Für die Küchenmöbelindustrie gilt „Made in Germany“ weltweit als besonderes Verkaufsargument.

(Redaktion)


 

 

Poggenpohl
Flagship-Store
Dresdner
Herfor
Küchen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Poggenpohl" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: