Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
  • 21.03.2016, 12:33 Uhr
  • |
  • Khorog (Tadschikistan)
  • |
  • 0 Kommentare
Reise und Urlaub

Pamir – Hoch hinaus auf das Dach der Welt

Bunt ist die touristische Weltkarte inzwischen und weiße Flecken gibt es nur noch wenige. Tadschikistan und der Pamir mit seiner oft unberührten und unbekannten, dafür immer grandiosen Natur- und Kulturlandschaft gehören zweifellos dazu. Und wollen unbedingt entdeckt werden. Die Neuauflage des deutschsprachigen Reisemagazins „Mit Yak und Pack“ zur ITB 2016 inspiriert und gibt Antworten auf viele Fragen, die sich Reisende nach Tadschikistan stellen.

Outdoorparadies und Entdeckerregion

Das kleinste Land Zentralasiens mag auch das unbekannteste sein, aber es hat eine Reihe von Superlativen zu bieten, an die die größeren Nachbarn nicht so leicht herankommen: der höchste Berg, der längste Gletscher, die aufregendste Hochgebirgsstraße und die wohl herzlichsten Menschen erwarten Entdecker, Kultur- und Naturfreunde. Einzigartige Naturlandschaften im Pamir und im Fann-Gebirge laden zu Bergtouren, 4x4-Expeditionen, Mountainbike- und Kanuausflügen sowie Reittouren ein. Jahrtausende alte archäologische Stätten zeugen von einer langen und lebendigen Geschichte, von Eroberung, Handel, Wandel und Entdeckung entlang der Seidenstraße. Aber auch jenseits von Hochgebirge und Hochkultur ist Tadschikistan Entdeckerland für alle, die genau hinschauen. In den kleinen Dörfern am Wegesrand arbeiten Schmiede heute genauso wie vor Jahrhunderten, vor den Häusern am Markt sitzen älteren Herren beim Gespräch und freuen sich über Besucher und Abwechslung. Nicht selten führt die Frage nach dem Weg zu einer Einladung zum Tee. Und schon ist man mitten drin im Leben der Menschen in Tadschikistan.

Professionelle Planungshilfe – Reisemagazin „Mit Yak und Pack“

Was es alles in Tadschikistan und im Pamir-Gebirge zu sehen und zu erleben gibt, verrät auch das Magazin „Mit Yak und Pak“, das pünktlich zur Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) im März 2016 in seiner zweiten Auflage erschien. Mit seinen kleinen persönlichen Reisegeschichten ist das Magazin eine sehr lesenswerte Handreichung für alle, die sich mit einem neuen und spannenden Reiseziel vertraut machen wollen. Es hält viel Wissenswertes bereit, neben umfangreichen Informationen zum Land und zu möglichen Aktivitäten werden auch renommierte Veranstalter aufgeführt, die bereits Reisen nach Tadschikistan im Angebot haben.

Reisemagazin zum Download und bei Globetrotter Ausrüstungen

Das kostenfreie Reisemagazin "Mit Yak und Pack" erhalten Sie ab dem 21. März 2016 deutschlandweit in den Filialen von Globetrotter Ausrüstungen und ab sofort als E-Magazine unter www.mit-yak-und-pack.de.

(Redaktion)


 


 

Tadschikistan
Pamir
MagazinYak
E-Magazine
Hochgebirge
Fann-Gebirge
Reisen
Globetrotter Ausrüstungen
Reisemagazin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tadschikistan" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: