Weitere Artikel
  • 08.02.2013, 11:15 Uhr
  • |
  • Bielefeld/Ostwestfalen-Lippe
  • |
  • 0 Kommentare
Scheinrechnungen

IHK warnt vor Rechnungen der Firma „Obs Office Business Software“

Zahlreiche Beschwerden über „Rechnungen“ der Firma „Obs Office Business Software UG (haftungsbeschränkt)“ erhält die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) aktuell von Mitgliedsunternehmen.

Die Schreiben sehen wie eine normale Rechnung für eine Software „Office World Pro Web 2013“ für 249,98 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer aus. Dabei wird auf eine Zahlungsfrist von 14 Tagen hingewiesen. Dass es sich hierbei eigentlich um ein Angebot handelt, so die IHK, erfährt der Leser erst im Kleingedruckten, wo es wörtlich heißt: „Beim akzeptieren dieses Angebotes fragen wir sie innerhalb von 14 Tagen die angegebene Summe zu überweisen". Tatsächlich standen die Empfänger dieser Schreiben in keinerlei geschäftlicher Verbindung mit der Firma Obs Office Business Software.

Die IHK rät deshalb dringend davon ab, entsprechende Zahlungen vorzunehmen. Betroffene Mitgliedsunternehmen können sich an die IHK-Rechtsabteilung, Telefon 0521 554–215 (Lars Henning Döhler), wenden.

(Redaktion)


 


 

Rechnung
Firma Obs Office Business Software
Schreiben
Betroffene Mitgliedsunternehmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rechnung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: