Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Marketing
Weitere Artikel
Soziale Netzwerke

XING beschleunigt Wachstum im dritten Quartal weiter

Im dritten Quartal 2013 hat die XING AG ihr Umsatzwachstum weiter beschleunigt. Insgesamt erwirtschaftete das marktführende berufliche Netzwerk im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) im dritten Quartal dieses Jahres einen Gesamtumsatz in Höhe von 21,6 Mio. € und damit 18 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (18,3 Mio. €). Im ersten und zweiten Quartal dieses Jahres lag das Wachstum gegenüber Vorjahr bei 11 respektive 15 Prozent. Das operative Ergebnis EBITDA wuchs um 12 Prozent auf 6,2 Mio. € (5,5 Mio. €). Das Nettoergebnis lag mit 2,7 Mio. € um 23 Prozent über dem Vergleichswert (2,2 Mio. €).

´Der Premium Club trug mit 13,7 Mio. € (12,7 Mio. €) am stärksten zum Gesamtumsatz bei und erzielte damit im dritten Quartal ein Wachstum von 7 Prozent. Das größte relative Wachstum verzeichnete der Geschäftsbereich „e-Recruiting“, der 6,2 Mio. € (4,3 Mio. €) und damit 43 Prozent mehr als im Vorjahr erwirtschaftete. Auch das Events-Geschäft legte mit 32 Prozent Wachstum und einem Umsatz von 1,3 Mio. € (0,9 Mio. €) erneut deutlich zu.
Thomas Vollmoeller, CEO der XING AG: „XING feiert dieser Tage sein 10-jähriges Jubiläum. Angesichts dessen freut es mich ganz besonders, dass die Erfolgsgeschichte weiter geht und wir unser Wachstum im dritten Quartal nochmals beschleunigt haben. Um Weichen für die Zukunft zu stellen, haben wir zum Firmenjubiläum das Neue Premium gestartet.“ So profitieren Premium-Mitglieder – und in den ersten zwei Wochen nach Start alle XING-Nutzer – ab sofort von neuen und verbesserten Funktionen sowie speziellen Angeboten. Das neue Produkt bietet unter anderem nützliche Statistiken darüber, wann, wie oft und von woher der Besuch erfolgte. Zudem werden Premium-Mitglieder noch besser und treffgenauer mit dem eigenen XING-Profil gefunden. Zusätzlich stellen wir unseren beitragszahlenden Mitgliedern künftig besondere Angebote Dritter zur Verfügung, die sie in ihrem beruflichen Alltag begleiten. So erhalten Premium-Mitglieder in Kürze unter anderem kostenlosen Zugang zu „XING workspaces“ an den Standorten des Partners Design Offices. Auf Geschäftsreisen verfügen sie an den verschiedenen Standorten in Deutschland somit jederzeit über einen im XING-Look gestalteten Arbeitsplatz inklusive WLAN-Zugang. Der Bereich der Offline-Mehrwerte und Partnerangebote wird in den kommenden Monaten Schritt für Schritt weiter ausgebaut und soll zukünftig noch mehr Vorteile für den beruflichen Alltag liefern.

Zum Ende des Berichtszeitraums hatte XING 829.000 beitragszahlende Mitglieder weltweit (D-A-CH: 805.000), ein Nettozuwachs von rund 4.000 gegenüber dem Vorquartal. Insgesamt konnte XING die Anzahl der Mitglieder in D-A-CH im dritten Quartal 2013 sogar entgegen der saisonalen Schwankungen um 214.000 erweitern und hat damit das stärkste Wachstum in den vergangenen 18 Monaten erzielt. Ende des Quartals pflegten damit mehr als 6,7 Millionen Mitglieder im deutschsprachigen Raum ihr Profil bei XING. Weltweit waren es Ende September 13,8 Millionen.

(Redaktion)


 


 

Quartal
Wachstum
XING
D-A-CH
XING AG
Alltag
Jahres
Insgesamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Quartal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: