Weitere Artikel
Sicherheitswirtschaft

Staatssekretär Homann: "Die Sicherheitswirtschaft hat Potenzial"

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat am 21. Januar 2009 gemeinsam mit dem VDI/VDE-IT und der Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit (ASW) auf einer Abschlussveranstaltung die Studie "Marktpotenzial für Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen in Deutschland und Europa" vorgestellt.

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Jochen Homann, begrüßte die Studie als einen wichtigen Beitrag zu mehr Markttransparenz und als wertvolle Anregung für politische Initiativen. Er verwies auf das bestehende, sehr erfolgreiche nationale Sicherheitsforschungsprogramm. Damit sei der staatliche Handlungsspielraum allerdings noch nicht ausgeschöpft. Er kündigte an, das Bundeswirtschaftsministerium werde, "in enger Abstimmung mit anderen Ressorts, der Wirtschaft und der Wissenschaft ein industriepolitisches Gesamtkonzept für die Sicherheitswirtschaft entwickeln".

Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Auftrag gegebene Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die Märkte für Sicherheitstechnologie auf längere Sicht überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven aufweisen. Allein in Deutschland sei bis 2015 mit einem Zuwachs von 20 Mrd. auf 31 Mrd. EUR beim Gesamtvolumen des Sicherheitsmarktes zu rechnen. Die deutschen Unternehmen seien sowohl national wie auch international gut aufgestellt.

Die Autoren der Studie von VDI/VDE-IT und ASW empfehlen ein breites Bündel an staatlichen Maßnahmen. Damit soll den Unternehmen ermöglicht werden, ihre Spitzenposition im internationalen Wettbewerb auch auf Dauer zu behaupten. Die Anregungen reichen von einer Verbesserung des Technologietransfers von angewandter Forschung in den Markt über eine stärkere Vernetzung der Akteure bis hin zu einer gezielten Exportunterstützung. Staatssekretär Homann betonte die Bedeutung einer noch stärkeren Beteiligung von kleinen und mittleren Unternehmen und sprach sich für eine intensivere exportpolitische Flankierung aus.

Das Internetangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie: http://www.bmwi.de

(Redaktion)


 


 

sicherheitswirtschaft
technologie
asw
marktpotenzial
dienstleistung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "sicherheitswirtschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: