Weitere Artikel
Stadtfest

Fünf Tage Leineweber-Markt in Bielefeld

Eines der größten Stadtfeste in Ostwestfalen-Lippe findet wieder vom 24. bis zum 28. Mai 2017 in Bielefeld statt: Der Leineweber-Markt lockt für fünf Tage in die Innenstadt. Die Bielefelder und ihre Besucher feiern mit Live-Musik, Kleinkunst und Gastronomie in den Straßen.

Die 43. Auflage des traditionellen Stadtfestes findet nach 2016 erst zum zweiten Mal über fünf Tage hinweg statt. Tolle Atmosphäre versprechen die unterschiedlich gestalteten und bespielten Plätze in der Innenstadt mit Bühnen, Fahrgeschäften und Familienangeboten. 2016 besuchten rund 400.000 Menschen den Leineweber-Markt.

Die Besucher können bereits am Mittwochabend, 24. Mai, in die Leineweber-Tage starten. Bevor das große Wochenende anschließt, bietet sich der Himmelfahrt-Donnerstag ideal für Besuche mit der Familie an. Gefeiert wird in der Bielefelder Altstadt sowie auf dem Jahnplatz mit Bühnen für Live-Musik und Kultur-Acts, hinzu kommen Fahrgeschäfte und Spiel-Bereiche für Kinder. Beliebte Plätze wie der Alte Markt und der Altstädter Kirchplatz präsentieren sich mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten und abwechslungsreichen Gastronomie-Angeboten. So lockt der Klosterplatz wieder mit einem Street-Food-Markt. Das detaillierte Programm zum Leineweber-Markt 2017 wird Anfang Mai veröffentlicht. Weitere Infos unter https://www.bielefeld.jetzt/leineweber

(Redaktion)


 


 

Leineweber-Markt
Mai
Bielefeld
Innenstadt
Live-Musik
Bühnen
Fahrgeschäfte
Besuche

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Leineweber-Markt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: