Weitere Artikel
"Sportliches Pflaster" in Bielefeld

Stadtwerke run & roll day am 13. September 2009 mit Halbmarathon

Läufer, Walker, Inlineskater, Hand- und Liegebiker: Den zweiten Sonntag im September haben viele Sportlerinnen und Sportler der Region schon fest in ihrem Kalender notiert. Auch in diesem Jahr erwartet die Bielefeld Marketing GmbH am 13. September zum inzwischen 6. Stadtwerke run & roll day über 5.000 aktive Teilnehmer auf dem Bielefelder OstWestfalenDamm.

„Bei dieser Veranstaltung kommt ganz gewiss keine Routine auf!“: Für Hans-Rudolf Holtkamp (Geschäftsführer Bielefeld Marketing GmbH) und sein Team ist es auch bei der sechsten Auflage jedes Mal eine neue Herausforderung, Bielefelds innerstädtische Stadtautobahn einen ganzen Tag für den Autoverkehr zu sperren und gemeinsam mit dem sportlichen Ausrichter, dem TSVE 1890 Bielefeld, ein gleichermaßen spannendes Programm für Aktive und Besucher auf die Beine zu stellen. „Mit über 40.000 Besuchern links und rechts der Wettkampfstrecken haben wir in den vergangenen Jahren bewiesen, dass Bielefeld eine sportbegeisterte Stadt ist!“, so Holtkamp.

Das sehen auch Wolfgang Brinkmann und Friedhelm Rieke, die beiden Geschäftsführer des Titelsponsors Stadtwerke Bielefeld, so. Mit ihren Tochterunternehmen BBF, moBiel und BITel unterstützen sie von Anfang an dieses einmalige Laufevent, das in jedem Jahr neue Akzente setzen will: „In diesem Jahr wird die Attraktivität der Veranstaltung durch die Aufnahme eines Halbmarathons in das Wettkampfprogramm besonders unterstrichen!“ Das besondere an der Bielefelder Halbmarathon-Strecke: Der OWD-Tunnel wird in den ca. 21 km langen Lauf integriert.

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ebenfalls wieder dabei: Die German Blade Challenge – die höchste deutsche Speedskating-Serie – wird erneut in Bielefeld zu Gast sein. So werden zusätzlich rund 140 nationale und auch internationale Spitzensportlerinnen und -sportler an den Start gehen, die mit bis zu 60 Stundenkilometern versuchen werden, die vielleicht entscheidenden Punkte für die Gesamtwertung vor dem Finale in Mainz auf der Bielefelder Sprintstrecke zu erkämpfen.

Trotz oder gerade wegen der weiteren sportlichen Aufwertung: An der bewährten zweigleisigen Konzeption der Veranstaltung halten Bielefeld Marketing und Stadtwerke Bielefeld fest. Der sportlich faire Wettkampf einerseits, Spaß und Unterhaltung andererseits, machen für Veranstalter und Titelsponsor die Attraktivität der Veranstaltung aus.

Die Wettbewerbe

Die Wettbewerbe
Zum einen handelt es sich um eine professionelle Laufveranstaltung mit verschiedenen Wettkämpfen für Läufer, Walker, Skater, Liege- und Handbiker. Jürgen Schulz vom sportlichen Organisator TSVE 1890 Bielefeld hält neben der Vielfalt der angebotenen Breitensport-Wettbewerbe auch die Streckenführung über den OstWestfalenDamm für die herausragenden Eigenschaften des Stadtwerke run & roll days: „Hier kommt der Sport zu den Bürgerinnen und Bürgern und nicht umgekehrt!“

Die Wettbewerbe im Überblick:

* 12,5 km moBiel Highway-Roll & Speed (für Lizenzsportler)
German Blade Challenge 2009/Westdeutscher Speedskating Cup 2009
Start: 9.30 Uhr
* 12,5 km moBiel Highway-Roll & Speed (für Skater ohne Lizenz/Fitnessläufer sowie Liege- und Handbiker)
Start: 10.00 Uhr
* 400 m BBF Bambini-Lauf (Kinder von 3 – 6 Jahren)
Start: 11.45 Uhr
* moBiel Highway-Roll & Speed
YoungStarCup 2009 (Dreikampf für Kinder und Jugendliche – auf separater Strecke/Gelände der Stadtwerke)
Start: 12.00 Uhr
* 2,1 km Sparkassen S’cools-Running (Schülerlauf der Bielefelder Grund- und weiterführenden Schulen)
Start: 12.15 Uhr
* Stadtwerke OWD-Cup mit Halbmarathon, 10-km-Lauf sowie Walking/Nordic Walking
Start: 13.00 Uhr
* 5 km BITel Team-Running (Firmenlauf)
Start: 16.00 Uhr

Das Event

Spannend, unterhaltsam und fröhlich: So soll der Stadtwerke run & roll day für alle Beteiligten – vom Bambini bis zum Senior, vom aktiven Läufer bis zum jubelnden Zuschauer – sein. Daher handelt es sich um ein Event für die ganze Familie: Alles, was Rollen hat, nicht motorisiert ist und nicht Fahrzeug im Sinne der Straßenverkehrsordnung ist, darf sich den ganzen Tag auf dem Bielefelder OstWestfalenDamm vergnügen. Aber auch am 13. September gilt: Fahrradfahren ist aus Sicherheitsgründen verboten.

Ergänzt werden daher Wettbewerbe und sportliche Angebote durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. So wurde das Kinderprogramm auf dem OstWestfalenDamm und vor dem ISHARA nochmals erweitert, Jugendliche kommen auf bzw. an dem „Kletterfelsen der Sparkasse Bielefeld“ voll auf ihre Kosten und nach der gemeinsam „Anstrengung“ sorgen die Stadtwerke Bielefeld bei der After-Race-Music mit DJ Axel Beckers für Schwung.

Ein besonderes Angebot bieten die Stadtwerke übrigens den Besuchern, die 2009 noch nicht so von ihrer eigenen Fitness überzeugt sind und in diesem Jahr den autofreien OstWestfalenDamm noch als Zuschauer erlebt haben: Am Fitnesszelt der Stadtwerke bieten Berater des Active Sport Shops einen kostenlosen Check mit Körperanalyse, Herzfrequenzmessung und einem Polar OwnZone®-Test an.

Die Ausschreibung mit den Details zu den unterschiedlichen Programmpunkten, den Wettkämpfen sowie den Anmeldeformularen ist u.a. in der Bielefelder Tourist-Information im Neuen Rathaus erhältlich. Anmeldungen sind auch online möglich unter: www.run-and-roll-day.de.

Gesonderte Anmelderegularien gelten für das „BITel Team-Running“, das „Sparkassen S’cools-Running“ sowie den „BBF Bambini-Lauf“: Die Details hierzu können ebenfalls der Ausschreibung oder der Homepage entnommen werden.

Der Stadtwerke run & roll day ist eine Veranstaltung der Bielefeld Marketing GmbH, die freundlicherweise unterstützt wird von: Stadtwerke Bielefeld GmbH, BBF, BITel, moBiel, Sparkasse Bielefeld, Neue Westfälische Zeitung, Krombacher sowie der BKK Gildemeister Seidensticker.

(Redaktion)


 


 

Hans-Rudolf Holtkamp
Bielefeld Marketing GmbH
Stadtwerke
Laufveranstaltung
Bielefeld
Sparkasse Biele

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hans-Rudolf Holtkamp" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: