Weitere Artikel
Stiftungswesen

Doppelte Auszeichnung für Bielefelder Bürgerstiftung

Die stellvertretende Vorsitzende der Bielefelder Bürgersstiftung, Sigrid Zinser, konnte sich gleich doppelt freuen. In Berlin nahm sie jetzt das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sowie erstmalig das Qualitätssiegel für gute Treuhandstiftungsverwaltung entgegen.

Das Gütesiegel, das die Bielefelder Bürgerstiftung bereits seit ihrer Gründung im Jahr 2003 trägt, wurde der Bielefelder Stiftung zum wiederholten Mal zugesprochen. Sie ist damit eine von 307 Bürgerstiftungen in Deutschland, die das Gütesiegel tragen, weil sie den 10 Merkmalen einer Bürgerstiftung entsprechen. Gütesiegel-Bürgerstiftungen sind unabhängige Stiftungen von Bürgern für Bürger, in die sich alle Menschen einer Stadt, Gemeinde oder Region einbringen können.

„Wir sehen es als große Ehre, das Siegel weiterhin tragen zu können und verstehen es als Selbstverständlichkeit, den Kriterien des Bundesverbandes in Sachen Transparenz und vertrauensvollem Umgang mit Spenden- und Stiftungsgeldern gerecht zu werden.“ betont Sigrid Zinser.

Genau aus diesem Grund ist die Freude über die zweite Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel für gute Treuhandstiftungsverwaltung besonders groß. Die Bielefelder Bürgerstiftung bietet Menschen die Möglichkeit, unter dem Dach der Stiftung eigene Unterstiftungen zu gründen, die zwar den Zielen der Bürgerstiftung entsprechen, die aber von den Stiftern selbst gestaltet werden können. 4 Treuhandstiftungen und 8 Stiftungsfonds sind so in enger Zusammenarbeit mit den Stifterinnen und Stiftern entstanden. „Vertrauen in die gute Arbeit unserer Stiftung ist dabei absolute Voraussetzung“ berichtet Sigrid Zinser. „Dass dieses Vertrauen gerechtfertigt ist, bestätigt nun auch das Qualitätssiegel.“

Zur Förderung der Transparenz und Qualität im Sektor der Verwaltungen von Treuhandstiftungen haben die Gremien des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen das Qualitätssiegel 2014 initiiert. Ein unabhängiger Vergabeausschuss prüft die Einhaltung von strengen Vergabekriterien und verleiht das Qualitätssiegel an Treuhänder, die ihre Kompetenz im Umgang mit der Verwaltung von Treuhandstiftungen in der Praxis unter Beweis gestellt haben. Das Qualitätssiegel bietet Stiftern nun auch in Bielefeld Orientierung bei der Auswahl des geeigneten Treuhänders.

(Redaktion)


 


 

Qualitätssiegel
Stifterinnen
Treuhandstiftungen
Bielefelder Bürgersstiftung
Sigrid Zinser
Gütesiegel
Bürgerstiftung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Qualitätssiegel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: