Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle Reisen

Dieser Artikel erscheint mit freundlicher Unterstützung von:mit freundlicher Unterstützung von VSRW
Weitere Artikel
SunTrips

SunTrips jetzt auch mit Portugalreisen

„Escape to the Sun“! Der Berliner Reiseveranstalter SunTrips bleibt seinem Motto treu und erweitert sein Portfolio. Ab sofort können Kunden unter www.suntrips.de auch Portugalreisen online buchen und sich Hotels, Ausflugspakete und Rundreisen zusammenstellen. Im Angebot sind Lissabon und Umgebung, die Azoren, Madeira und die Nachbarinsel Porto Santo.

Nach Nordzypern und Istanbul, die 2011 in das Programm aufgenommen wurden, ist Portugal damit die zweite europäische Sonnendestination, die die traditionellen SunTrips-Fernreiseziele in Asien, Arabien und dem Indischen Ozean ergänzt. Mehr als 40 Hotels von drei bis fünf Sternen sind ab sofort in Lissabon, auf Madeira, Porto Santo und auf den Azoren buchbar. Dazu kommen rund 20 Touren und Ausflugspakete und zwei Rundreisen auf den Azoren. Und alle Angebote lassen sich bequem online miteinander kombinieren.

Serdar Yilmaz, Gründer und Geschäftsführer von SunTrips, erklärt, warum das Unternehmen Portugal neu ins Portfolio aufgenommen hat: „Auch wenn der Schwerpunkt der Buchungen bei SunTrips weiterhin auf den Fernreisezielen liegt, ist es aus Gründen der Diversifizierung sehr reizvoll, in Europa ein weiteres Standbein zu schaffen. Gleichzeitig kommen uns die Destinationen Lissabon, Madeira, Porto Santo und die Azoren deshalb entgegen, weil sie sich über unser Online-Buchungstool sehr gut in allen Kombinationsmöglichkeiten darstellen lassen.“

 SunTrips Kombinationen in Portugal

Dank des durchdachten Online-Buchungstools von SunTrips hat der Kunde die Möglichkeit, sich aus einer Vielzahl möglicher Kombinationen von Zielgebieten, Hotels, Rundreisen und Ausflügen seine persönliche Traumreise in Portugal maßzuschneidern. Für alle, die es einfach mögen, hat SunTrips aber schon die beliebtesten Kombinationen zusammengestellt. SunTrips-Kunden fliegen mit der TAP Air Portugal von 13 deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich.

Preisbeispiele für Kombinationsreisen:

- Die 10-tägige Kombination von Lissabon (2 Nächte) und Madeira (7 Nächte) kostet pro Person ab 679 Euro im DZ/F. Flüge mit TAP Air Portugal ab Frankfurt.
- Die 13-tägige Kombination von Lissabon (2 Nächte, Madeira (7 Nächte) und Porto Santo (3 Nächte) kostet pro Person ab 729 Euro im DZ/F. Flüge mit TAP Air Portugal ab Frankfurt.
- Die 10-tägige Kombination von Lissabon (2 Nächte) und den Azoren (7 Nächte auf Sao Miguel) kostet pro Person ab 799 Euro im DZ/F. Flüge mit TAP Air Portugal ab Frankfurt.

(Redaktion)


 


 

SunTrips
Reisen Portugal
Portugalurlaub
Urlaub Portugal

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "SunTrips" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: