Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Fahrpreiserhöhung

Tickets bei Bussen und Bahnen in Nordrhein-Westfalen teurer

Fahrgäste in Omnibussen und Eisenbahnen in Nordrhein-Westfalen müssen bald tiefer in die Tasche greifen: Die Fahrkartenpreise steigen zum 1. Januar 2010 um durchschnittlich vier Prozent, berichtet das Bielefelder «Westfalen-Blatt» (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf dem Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe.

Die Erhöhung des sogenannten NRW-Tarifs ist nach Angaben des Verbandes von allen Verkehrsunternehmen, einschließlich der Deutschen Bahn (DB), beantragt worden und muss noch von der Bezirksregierung Köln genehmigt werden. Die Genehmigung gilt dem Bericht zufolge als sicher.

Der NRW-Tarif war bereits am 1. Januar 2009 um 4,4 Prozent teurer geworden. Der Fahrgastverband Pro Bahn hat die Anhebung heftig kritisiert. Pro Bahn-Rechtsexperte Rainer Engel sagte der Zeitung: »Nach der drastischen Erhöhung im Jahr 2009 soll bei den Fahrgästen erneut Kasse gemacht werden.«

Anders als in anderen Bundesländern gibt es in NRW keinen Nahverkehrstarif der Deutschen Bahn mehr. Die Preiserhöhung betrifft längere Fahrten quer durch NRW, Osnabrück eingeschlossen. Für Reisende, die ihre Verkehrsverbünde, wie zum Beispiel Ostwestfalen-Lippe oder Paderborn/Höxter, nicht verlassen, ändert sich nichts.

Das Ticket in NRW gilt von Haus zu Haus und beinhaltet auch die Fahrt mit dem Bus zum Bahnhof und für weitere Nahverkehrsmittel am Zielort. Zudem gelten in NRW bei den Einzelfahrkarten auch die Bahncard- Rabatte , die sonst nur im Fernverkehr anerkannt werden, heißt es in dem Zeitungsbericht.

Die Erhöhung gilt für Einzelfahrscheine und Pauschal-Tickets. Von der Preiserhöhung ausgenommen sind lediglich das Schöne-Fahrt-Ticket (16 Euro/gilt für zwei Stunden), das Fahrradmitnahme-Ticket (vier Euro) und das Schöne-Ferien-Ticket für den Sommer (50 Euro). Das Schöne-Ferien-Ticket für die Oster,- Herbst- und Weihnachtsferien wird von 21,50 auf 23 Euro angehoben (plus 6,98 Prozent).

(Redaktion)


 


 

Rainer Engel
Deutschen Bahn
NRW
Fahrgäste
Erhöhung
Schöne-Ferien-Ticket
NRW-Tarif
Nordrhein-Westfalen
Nahverkehrsmittel
Einzelfahrkarten
Tickets
Fahrpreis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rainer Engel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: