Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
  • 01.09.2016, 10:24 Uhr
  • |
  • Garmisch-Partenkirchen
  • |
  • 0 Kommentare
Tischler Reisen

Luxus erleben in Buddhas Teegarten

Sri Lanka, wie ein funkelnder Smaragd liegt die Insel im Indischen Ozean, ein Edelstein mit hunderten Facetten. Wer exotische Natur und koloniales Erbe, Orte buddhistischer Gelehrsamkeit und hinduistischer Frömmigkeit sucht und gleichzeitig auf Komfort nicht verzichten will, wird auf der Insel schnell fündig.

Zum Beispiel in den Felsenhöhlen von Dambulla, im Herzen des Kulturdreiecks im Zentrum Sri Lankas. Anuradhapura, die erste Hauptstadt auf Sri Lanka, wurde schon im vierten Jahrhundert v. Chr. gegründet. Heute lässt sich eine beeindruckende Ruinenlandschaft erkunden, die in sanfte Natur eingebettet ist. Im Zentrum des Landes bringt die Felsenfes-tung Sigiriya Besucher nicht nur wegen ihrer fantastischen Lage ins Staunen. Die Wolken-mädchen wurden zwar schon im 5. Jahrhundert auf den Fels gebannt, ihre Gestalt und leuchtenden Farben bezirzen aber heute noch genauso wie vor 1.600 Jahren. Im Süden des Landes setzt die Natur schließlich einen Kontrapunkt. In den vergangenen Jahren hat sich der artenreiche Yala Nationalpark zu einem Geheimtipp für alle Naturfreunde entwi-ckelt: Das größte Naturschutzgebiet Sri Lankas wartet mit mehr als 30 Säugetier- und 140 Vogelarten auf. Erkunden lässt sich all dies optimal während einer Rundreise, die die stil-vollen Unterkünfte der Boutiquehotels der Uga Escapes als Quartier nutzt.

Ganz anders zeigt sich Nuwara Eliya, die ehemalige Sommerfrische der Kolonialherren. Fast ein wenig britisch unterkühlt kommt die Hillstation unterhalb des höchsten Berges Sri Lankas daher, mit Golfplätzen, Villen und altehrwürdigen Hotels. Hier könnte man einen Tee probieren und den Exportschlager Sri Lankas würdigen. Man könnte aber auch direkt in die Teeplantagen vordringen und in einer übernachten. Das Anwesen der „Ceylon Tea Trails“ besteht aus vier kolonialen Landhäusern und bietet eine auf koloniale Art luxuriöse gelebte Einführung zum Thema Tee. Auf 1.200 Metern Höhe, umgeben von Teeplantagen und kleinen Dörfern der Teebauern, liegen die Kolonialhäuser. Keines hat mehr als sechs Zimmer, wer will, kann bei einem mehrtägigen Aufenthalt auch von einem zum anderen Haus wechseln. Allen gemein ist ein aufmerksamer Service und eine Küche, die sich vom Thema Tee inspirieren lässt. Keiner sollte übrigens das Resort verlassen, ohne auf den „tea trails“ zu wandeln und sich einen Tag mit Anbau, Ernte und Verarbeitung eines guten Cey-lon Tees zu beschäftigen.

Ausruhen und entspannen kann man anschließend im Cape Weligama, genau an der gleichnamigen Landspitze im Süden Sri Lankas. Wie die „Ceylon Tea Trails“ ist auch das Cape Weligama Mitglied bei „Relais & Châteaux“. Es liegt hoch auf einer Klippe und inmit-ten üppiger Gärten. 39 moderne Villen und Suiten lassen auch bei anspruchsvollen Gästen keine Wünsche offen. Ein Highlight: der 60 Meter lange halbrunde Infinitypool mit Pano-ramablick über die Küste.

Sri Lanka bei Tischler Reisen

Tischler Reisen bietet ein umfangreiches und individuelles Sri Lanka Programm. Die Rund-reise „Ayubowan by Uga Escapes“ dauert neun Tage. Inbegriffen sind die Rundreise, Übernachtungen in Hotels von Uga Escapes, Mahlzeiten, Eintrittsgelder und der Fahrer-Reiseleiter. Die private Rundreise kostet ab/bis Colombo ab 2.519 Euro p. P. im DZ. Eine Übernachtung in den Landvillen der „Ceylon Tea Trails“ kostet ab 323 Euro p. P. im Luxus-Doppelzimmer inklusiv Vollpension. Im „Cape Weligama“ kostet eine Übernachtung ab 326 Euro in der Meerblick-Villa inklusiv Frühstück. Mehr Informationen finden Sie im neuen Jahreskatalog „Indischer Subkontinent“ oder online unter: http://www.tischler-reisen.de/rundreisen/indischer-subkontinent/sri-lanka

(Redaktion)


 


 

Rundreise
Cape Weligama
Ceylon Tea Trails
Berges Sri Lankas
Natur
Uga Escapes
Tee

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rundreise" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: