Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Techniker Krankenkasse

TK gewinnt drei Preise beim Ideenpark Gesundheitswirtschaft

Zum vierten Mal wurden gestern in Berlin die innovativsten Konzepte für eine verbesserte Gesundheitsversorgung ausgezeichnet. Einzige Krankenkasse unter den Preisträgern ist die Techniker Krankenkasse, die drei der zehn Preise des Ideenparks Gesundheitswirtschaft der Financial Times Deutschland erhielt.

Eine Auszeichnung ging an den "TK-Patientendialog", das erste interaktive Patienteninformationssystem, das Informationen bietet, die individuell auf die Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten sind. Das web-basierte System geht mittels künstlicher Intelligenz auf die Antworten des Nutzers ein, es filtert aus Millionen von Einzelinformationen, so genannten Wissens-Chunks genau die Informationen, die für den Patienten relevant sind - wissenschaftlich fundiert, unabhängig und tagesaktuell.

Ein weiterer Preis ging an ein psychotherapeutisches Versorgungskonzept der TK in Mecklenburg-Vorpommern. In Zusammenarbeit mit dem Kompetenz-Centrum für Psychiatrie und Psychotherapie in Rostock hat die TK ein neues Vergütungssystem vorgestellt, das Bürokratie abbaut und so ermöglicht, die freigesetzten Ressourcen in eine bessere medizinische Versorgung zu investieren.

Die dritte Auszeichnung erhielt ein Behandlungskonzept für Patienten mit chronischen Kopfschmerzen. Durch einen Kooperationsvertrag mit der Kieler Schmerzklinik werden ambulante und stationäre Versorgung optimal miteinander verknüpft und die Patienten erhalten eine individuelle neurologisch-verhaltensmedizinische Therapie.

Techniker Krankenkasse

(Redaktion)


 


 

Techniker Krankenkasse
TK
Financial Times Deutschland
Ideenpark Gesundheitswirtschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Techniker Krankenkasse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: