Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Geschäftsjahr 2011

Erfolg auf ganzer Linie - Rekordjahr für den TÜV Rheinland

Nicht nur das 140-jährige Firmen-Jubiläum liefert dem TÜV Rheinland in diesem Jahr Anlass zum feiern, sondern auch der Rückblick auf ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2011. Es konnte das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte erzielt werden.

Der Umsatz stieg um 10 Prozent auf über 1,4 Milliarden. Auch die  Mitarbeiterzahl ist um rund 10 Prozent auf heute 16.000 gestiegen.  Mittelfristig soll die Zahl der Beschäftigten jährlich um rund 2.000 weltweit ansteigen. 

Dr.-Ing. Manfred Bayerlein, Vorstands-vorsitzender der TÜV Rheinland AG: "2011 war ein sehr gutes Jahr für TÜV Rheinland. Alle Geschäftsbereiche und Regionen schreiben schwarze Zahlen. Das Wachstum in Deutschland ist gut und außerhalb Deutschlands haben wir um mehr als 16 Prozent zugelegt. Die Erträge benötigen wir, um unsere künftige Wachstumsstrategie zu finanzieren." 

Das Wachstum spiegelt sich auch bei den Investitionen von TÜV Rheinland wider. 2011 erreichten diese ebenfalls ein Rekordniveau von über 85 Millionen Euro. Neue und erweiterte Prüfzentren entstanden unter anderem in der Türkei, in Indien und Shanghai.

(Redaktion)


 


 

TüV Rheinland
Wachstum
2011
Bayerlein
Umsatz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "TüV Rheinland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: