Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
VALENTINSTAG

Fast eine Milliarde Rosen zum Valentinstag

Im letzten Jahr wurde fast eine Milliarde Rosen nach Deutschland importiert. Am 14. Februar hat Deutschlands beliebteste Blume wieder Hochkonjunktur. Es ist wieder Valentinstag. An diesem Tag ist der Absatz an Rosen durchschnittlich zweieinhalb Mal so hoch wie an anderen Tagen.

Die Rose ist die beliebteste Blume der Deutschen. So beliebt, dass Deutschland allein der Nachfrage nach Rosen auch ohne Valentinstag nicht nachkommen kann. Von Januar bis November 2009 wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 943 Millionen Rosen im Wert von 201,9 Millionen Euro nach Deutschland eingeführt. Im Vergleich zum Vorjahr ging die Anzahl der importierten Rosen um 11,1 Prozent zurück.

Rund 650 Millionen Rosen, also 68,9 Prozent, kamen aus den Niederlanden. 16,1 Prozent aus Kenia und 4,9 Prozent aus Sambia. Deutschland selbst deckt den eigenen Markt zu etwa 37 Prozent.

(Redaktion)


 


 

Rosen
Blumen
Geschenke
Liebe
Valentinstag
Hochkonjunktur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rosen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: