Weitere Artikel
Studie

Gehälter von Bankmanagern steigen um 2,7 Prozent

Bankengruppe und Hierarchieebene beeinflussen variable Vergütung

88 Prozent der Führungskräfte auf erster Ebene und 85 Prozent auf zweiter Ebene erhalten eine variable Vergütung in Höhe von durchschnittlich 41.000 Euro beziehungsweise 20.000 Euro. 2007 waren es noch 81 Prozent beziehungsweise 79 Prozent der Führungskräfte. Am weitesten verbreitet sind Tantiemen und Boni in Privatbanken: Hier erhalten 98 Prozent der Führungskräfte durchschnittlich 29 Prozent ihres Gehalts in Abhängigkeit von Unternehmenserfolg und persönlicher Leistung. In den öffentlich-rechtlichen Banken dagegen beziehen lediglich etwa drei Viertel der Führungskräfte variable Zahlungen in einer durchschnittlichen Höhe von 14 Prozent der Gesamtbezüge. „Zunehmend empfinden Banken den geringen Spielraum für eine angemessene Differenzierung angesichts der derzeitig niedrigen Budgets für Gehaltserhöhungen als Herausforderung. Bei der Modernisierung der Vergütungssysteme werden daher flexible Regelungen gesucht. Der Trend zu variablen Vergütungssystemen ist weiterhin ungebrochen“, sagt von Hören.

Firmenwagen werden als besonderer Anreiz genutzt

60 Prozent der Führungskräfte auf erster Ebene und 30 Prozent der Führungskräfte auf der zweiten Ebene fahren einen vom Unternehmen gestellten PKW. Vor zwei Jahren waren es noch 52 Prozent beziehungsweise 23 Prozent. Weiterhin ist der Firmenwagen im Bankensektor weit weniger verbreitet als in der übrigen Privatwirtschaft. Das durchschnittliche Anschaffungsbudget beträgt auf der ersten Ebene 44.000 Euro und auf der zweiten Ebene 34.000 Euro. Die meisten Bankmanager können ihren Wagen auch außerhalb der Arbeitszeit unbegrenzt nutzen. Nur in wenigen Fällen – zumeist bei Genossenschaftsbanken – existieren Beschränkungen wie eine Begrenzung der Kilometerzahl pro Jahr oder ein Ausschluss von Urlaubsfahrten. Fahrzeugmarke und Fahrzeugstyp sind in knapp der Hälfte der Fälle vorgeschrieben.

Die Vergütungsstudie „Leitende Angestellte in Banken 2009“ ist zum Preis von 850 Euro (+MwSt.) über den Online-Shop von Kienbaum unter www.kienbaum.de erhältlich.

(Redaktion)


 


 

Führungskraft
Euro
Ebene
Bank
Vergütung
Höhe
Euro Private Geschäftsbanken
Gehaltserhöhungen
Bankmanager
Genossenschaftsbanken

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Führungskraft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: