Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle
Weitere Artikel
Umfrage

Vorsicht, Nachbar schaut zu!

Mehr als zwei Drittel aller Deutschen werfen gerne mal einen Blick durch fremde Fenster. Das hat eine Umfrage von Immowelt.de ergeben, eines der führenden Immobilienportale.

Und, was macht dein Nachbar so? Diese Frage stellt für 69 Prozent der Deutschen kein Problem dar: Sie werfen laut einer Umfrage von Immowelt.de zumindest ab und an einen Blick ins Nachbarfenster. Fast sechs von zehn Befragten tun dies jedoch ohne Vorsatz: Sie schauen nur, wenn es sich zufällig ergibt. Deutlich unverhohlener ist die Neugier von 10,8 Prozent. Sie geben frank und frei zu, ihre Nachbarn zu beobachten.

Nachbars Kirschen, Töchter oder neue Möbel üben allerdings nicht auf jeden diesen unwiderstehlichen Reiz aus. Mit einem entschiedenen "Nein, niemals!" lehnen 28,1 Prozent der 1.044 Befragten selbst den gelegentlichen Blick ins Fenster nebenan kategorisch ab. Als eher widerwillig diskret sind zuletzt wohl jene 2,8 Prozent einzuschätzen, die gerne ab und zu einen Blick riskieren würden, sich aber mangels Mut nicht trauen.

Die Umfrage im Überblick:

Riskieren Sie manchmal einen Blick ins Nachbarfenster?

  • Ja, wenn es sich zufällig ergibt - 58,3 %
  • Nein, niemals! - 28,1 %
  • Ja, ich will auf dem Laufenden sein - 10,8 %
  • Ich würde gerne, aber ich traue mich nicht - 2,8 %

(lifepr )


 


 

Immowelt.de
Blick
Befragten
Nachbarfenster
Umfrage
Nachbar
beobachten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Immowelt.de" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: