Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Abwrackprämie

VW-Handel ächzt unter Kundenansturm

(ddp-nrd). Die durch die Abwrackprämie stark gestiegene Nachfrage stellt die Volkswagen-Händler offenbar vor massive Probleme. Dadurch gebe es «einen in diesem Maße nicht vorhergesehenen Nachfrageschub», zitierte die Branchen- und Wirtschaftszeitung «Automobilwoche» am Samstag aus einem ihr vorliegenden vertraulichen Schreiben von Werner Eichhorn, der bei Volkswagen für Vertrieb und Marketing Deutschland verantwortlich ist. Im Februar seien laut Eichhorn mehr als 134 000 Volkswagen verkauft worden.

Viele Vertriebspartner gingen «bis an die Grenze ihrer Belastbarkeit», habe Eichhorn in dem Schreiben eingeräumt. Volkswagen arbeite «mit Hochdruck daran, zusätzliche Produktionskapazitäten für den deutschen Markt zu realisieren, um die Lieferzeiten für unsere Kunden so kurz wie möglich zu halten». Dennoch komme es hier zu «Engpässen».

ddp/mwo/mwa

(Redaktion)


 


 

Abwrackprämie
VW
VW Händler
Volkswagen
Werner Eichhorn
Anstur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Abwrackprämie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: