Weitere Artikel
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

IHK-Zahlenspiegel ,,Daten und Fakten 2011’’ erschienen

Neue Informationen über den Wirtschaftsraum Ostwestfalen liefert der soeben erschienene Zahlenspiegel ,,Daten und Fakten 2011’’ der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK).

Das zwölfseitige Faltblatt informiert in kurzer und übersichtlicher Form über die wesentlichen Zahlen der Wirtschaft Ostwestfalens. Es zeigt wirtschaftliche Trends im Vergleich zu Bund und Land auf und benennt Arbeitsbereiche und Ansprechpartner bei der IHK.
In der Informationsbroschüre finden sich detaillierte Angaben beispielsweise über die Kaufkraft in den Kreisen, über die Umsatzentwicklung in der ostwestfälischen Industrie, zur Entwicklung der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und Berufsausbildung sowie zu Gewerbesteuern, den Investitionen im Verarbeitenden Gewerbe und dem Bruttoinlandsprodukt .

Das Faltblatt liefert wertvolle Informationen für die tägliche Arbeit von Unternehmen, Wirtschaftsberatern, Verbänden und Verwaltungen. Es kann bei der IHK, Kristina Richter, Telefon 0521 554-208 oder [email protected] kostenlos angefordert werden.

(Redaktion)


 


 

Entwicklung
Faltblatt
Wirtschaft Ostwestfalens

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: