Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
  • 20.08.2009, 09:56 Uhr
  • |
  • Wiesbaden (ddp)
Bauen

Wohnungsbau im ersten Halbjahr 2009 rückläufig

Der Rückgang des Wohnungsbaus in Deutschland hat sich in den ersten sechs Monaten dieses Jahres fortgesetzt. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, wurde im ersten Halbjahr 2009 der Bau von 80 700 Wohnungen genehmigt.

Das seien 7100 oder 8,1 Prozent weniger als im Vorjahr gewesen. Dabei sei der Rückgang von Baugenehmigungen für Wohnungen in Ein- und Zweifamilienhäusern höher ausgefallen als bei Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. 2008 war der Wohnungsbau nach Angaben der Behörde um 16,5 Prozent gesunken.

(Redaktion)


 

 

Wohnungsbau
rückläufig
Baunehmigung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wohnungsbau" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: