Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Wohnungseinbrüche

Sommerferien locken Einbrecher

Die großen Sommerferien sind eine ideale Zeit für Einbrecher. Alle drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen gibt Tipps für den Schutz vor Einbrechern.

Die polizeiliche Kriminalstatistik verzeichnete im Jahr 2014 bundesweit etwa 152.000 Wohnungseinbrüche (2013: 149.500), darunter etwa 63.300 Tageseinbrüche. Ein Alarmsignal! In Hamburg verzeichnet die Statistik 7.490 Wohnungseinbruchsdiebstähle für 2014. Ein Einbruch ist ein Schock und verursacht materiellen und psychischen Schaden bei den Betroffenen.

Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) rät: Halten Sie die Flur- oder Haustür immer geschlossen, um Unbefugten den Zutritt zum Haus zu verwehren. Auch Kellerausgangstüren oder Zugänge zu Tiefgaragen sind geschlossen zu halten. Wenn bei Ihnen geklingelt wird, prüfen Sie, wem Sie mit dem Türöffner den Zugang zum Haus ermöglichen. In der eigenen Wohnung nutzen Sie den Türspion.

Lassen Sie Wohnungstüren und -fenster auch bei kurzer Abwesenheit verschlossen. Dabei sollte die Wohnungstür zweifach abgeschlossen und nicht nur ins Schloss gezogen werden. Täuschen Sie Anwesenheit vor: Schalten Sie Lampen mit Zeitschaltuhren an und aus. Das zeigt dem Einbrecher: Hier ist jemand zu Hause.

„Einbrecher werden durch intakte Nachbarschaften und erkennbare Vorsichtsmaßnahmen abgeschreckt. Unsere Mitgliedsunternehmen vermieten vor allem Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Genossenschaften und kommunale Wohnungsunternehmen legen großen Wert auf funktionierende Nachbarschaften. Die Mieter achten aufeinander und wer sich im oder am Haus bewegt. Insoweit ist in den Wohnanlagen unserer Mitglieder über diese soziale Kontrolle bereits ein „natürlicher“ Einbruchsschutz gegeben“, sagt VNW-Pressesprecher Dr. Peter Hitpaß.

(Redaktion)


 


 

Einbruch
Haus
Wohnungsunternehmen
Wohnanlagen
Tageseinbrüche
Wohnung
Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Einbruch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: