Weitere Artikel
Teil 67: Social Media Marketing

XING mit vielen neuen Funktionen – die XING-Beta-Labs

Nachdem wir im Artikel von Anfang Juli 2012 bereits die Neuerungen in XING thematisch „angerissen haben“, dienen die nachfolgenden Informationen dazu, die Änderungen und Updates im Bereich der XING-Beta-Labs näher zu beschreiben und zu erläutern.

Das Blockieren von XING-Profilen

Immer mehr Menschen erkennen den beruflichen Nutzen von sozialen Netzwerken wie XING und LinkedIn und werden hier auch zunehmend im Bereich Marketing und Werbung aktiv.

Leider gibt es hier allerdings auch eine steigende Anzahl User, die den Netzwerk-Gedanken, der hinter diesen Portalen steht, nicht wirklich verstanden haben: Sie betreiben eine scheinbar wahllose Kontaktsuche und schreiben alles und jeden an, „der / die bei drei nicht auf den Bäumen ist. Mehrfach-Anfragen gehören daher leider schon fast zur Regel – nicht zuletzt durch einige spezielle Software-Tools, die automatisierte Nachrichten und Kontaktaufnahmen ermöglichen, jedoch nicht von der XING AG genehmigt wurden und auch nicht dem eigentlichen Netzwerken dienen.

Aufgrund der zunehmenden Beschwerden der XING-Mitglieder hat XING nun reagiert und eine Blockier-Funktion eingeführt. Damit ist es von nun an möglich, Profile von „Spammern“ und „Multi-Webinar-Anbietern“, mit denen man nicht verknüpft ist, zu blocken.

Hierfür muss einfach nur das entsprechende Profil des Nutzers geöffnet werden und rechts auf der Seite unter dem Bereich „Optionen / mehr“ der Menüpunkt „Blockieren“ ausgewählt werden. Nach einer Sicherheitsabfrage, die Sie im Anschluss nach dem Aufruf des Menüpunktes „Blockieren“ erhalten, ist es dann dem jeweiligen Mitglied nicht mehr möglich, Ihr Profil zu besuchen oder Ihnen eine Nachricht zukommen zu lassen.

Natürlich kann diese Einstellung auch wieder rückgängig gemacht werden, indem einfach über den gleichen Weg unter „Mehr“ der Punkt „Blockierung aufheben“ ausgewählt wird.

Reaktionen auf meine Aktivitäten

In der linken Menüleiste „Mein XING“ ist als oberer Menü-Punkt der Bereich „Reaktionen auf meine Aktivitäten“ hinzugefügt worden.

Nun ist es möglich, mit einem „schnellen Blick“ festzustellen, ob und wie ein Kontakt auf Ihre Aktionen wie z.B. eine Statusmeldung oder einen Gruppenartikel reagiert hat. Dies ist oftmals noch schneller nachzuvollziehen, als eine Benachrichtigung per E-Mail.

XING-Umfragen auf der eigenen Homepage einbinden

Nachdem es die Option einer eigenen Umfrage auf XING schon geraume Zeit gibt, ist es seit kurzem auch möglich, diese Umfrage auch auf der eigenen Webseite bzw. auf einer Webseite Ihrer Wahl einzubinden.

Nach der Erstellung der Umfrage müssen Sie nur auf den Querschnitt klicken, um auf die Detailseite der Umfrage zu gelangen. Dort ist rechts der Quellcode zum Einbinden auf der Webseite hinterlegt.

Jetzt endlich für alle – der neue Gesprächsverlauf

Mit dem neuen Gesprächsverlauf werden alle Nachrichten gebündelt in Ihrem Postfach dargestellt. So müssen Konversationen mit Kontakten nicht mehr mühsam zusammengesucht werden, sondern sowohl gesendete als auch empfangene Nachrichten sind auf einen Blick sichtbar.

Zudem ist es jetzt auch möglich, alle an der jeweiligen Mitteilung Beteiligten - z.B. Kollegen, Mitarbeiter und Kunden - in die Diskussion einzubeziehen. Sie sind automatisch in der Verteilungsschleife und die Kommunikationskette wird nicht mehr unterbrochen.
Im Dialogfenster rechts werden dabei immer alle an dem Gespräch beteiligten Personen angezeigt. Bei jeder neuen Nachricht wird automatisch eine neue Konversation eröffnet.
Im Posteingang sind daher jetzt nur noch neue Nachrichten auf den ersten Blick ersichtlich - oder alte Nachrichten, zu denen es eine neue Reaktion gibt. Mit einem Klick auf „Alle Nachrichten“ können aber auch die anderen Nachrichten nach wie vor noch abgerufen werden. 

Anhand der jeweiligen Pfeilrichtung kann man dabei sehen, ob es sich um eine eingehende oder eine ausgehende Nachricht handelt. Darüber hinaus ist es über den Filter auch möglich, sich nur ausgehende Nachrichten anzeigen zu lassen.

(Markus Gehlken)


 


 

Nachrichten
XING
Umfrage
Profil
Kontakt
Netzwerk-Gedanken
Menüpunkt Blockieren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nachrichten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: