Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Marketing
Weitere Artikel
Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter

„Zeige mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist“

Was Prince Charles und Ozzy Osborne verbindet? Sie sind weltbekannt. Und doch trennen die beiden Welten – Lebenswelten. Diese Lebenswelten von Menschen werden auch in Deutschland sehr genau analysiert: Insgesamt gibt es derzeit zehn Kategorien mit einer kontinuierlich steigenden Tendenz. Elmar Marx, freier Referent der Katholischen Sozialethischen Arbeitsstelle Hamm, referierte auf Einladung der Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter im EON-Kundenzentrum über Sinus-Milieus als Marketing-Instrument. Der Grundgedanke der Sinus Milieus wird deutlich: Der Mensch wird nicht als Merkmalsträger, sondern als Person mit individueller Lebensauffassung und Lebensweise betrachtet.

Die Sinus-Milieus gruppieren Menschen, die sich in ihrer Lebensauffassung und Lebensweise ähneln. Die grundlegende Wertorientierung geht dabei ebenso in die Analyse ein wie Alltagseinstellungen zur Arbeit, zur Familie, zur Freizeit, zu Geld und Konsum. Zwischen den unterschiedlichen Milieus gibt es Berührungspunkte und Übergänge, aber auch klare Abgrenzungen. „Menschen ähneln sich in ihrer Denkweise und ihrer Lebenshaltung. Ähnlichkeiten im Lebensstil können, müssen aber nicht in derselben sozialen Schicht auftreten“, so Elmar Marx. An welchen Werten sich der Einzelne orientiert, was man schön und hässlich findet, hat in erster Linie mit dem Milieu zu tun, zu dem man gehört. Daher ist eine ganzheitliche Betrachtung wichtig, nur so lässt sich die Alltagswirklichkeit eines Milieus erkunden und beschreiben und führt zu einer Zielgruppe, die es wirklich gibt. Aus diesem Grund werden Sinus-Milieus häufig verwendet, um Produkte zielgerichteter auf dem Markt zu platzieren. „Da sich die Milieugrenzen über die Zeit verschieben und auch neue Milieus entstehen können, ist eine kontinuierliche Forschung auf diesem Gebiet erforderlich“, beschreibt Elmar Marx.

Eines wird dabei ganz deutlich: Werte, die Menschen wichtig sind, aber auch ihr Lebensstil und ihr Ästhetikempfinden spielen bei der Gestaltung von Werbung und der Ansprache von Zielgruppen eine besondere Bedeutung. Die anschauliche Präsentation der sozialen Milieus in Deutschland hilft zu verstehen, warum bestimmte Menschen so und nicht anders ticken.

(Redaktion)


 


 

Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter
Sinus-Milieus
Marketing

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: