Weitere Artikel
„Auf der Suche nach dem heiligen PEP“

Zweites Potenzialkräfte-Entwicklungsprogramm bei HARTING erfolgreich abgeschlossen

Unternehmen zu entwickeln, heißt auch, die eigenen Mitarbeiter durch gezielte Nachwuchsförderung und interne Weiterbildung auf mehr Verantwortung vorzubereiten. Um das umzusetzen, hat das Espelkamper Familienunternehmen HARTING sein Potenzialkräfte-Entwicklungs-Programm (PEP) aufgelegt. Im zweiten Jahrgang des PEP haben Mitte März 15 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre einjährige Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.

Während des Trainings wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in verschiedenen Modulen wie Selbstmanagement, Moderation oder Projektleitung auf die Übernahme von mehr Verantwortung vorbereitet. Auch die interkulturellen Kompetenzen wurden geschult, da der internationale Austausch bei der international ausgerichteten HARTING Technologiegruppe eine zentrale Rolle spielt.

Motivation, Teamgeist und Lerninteresse zeichnen die Mitarbeitenden aus, die am Weiterbildungsprogramm teilnehmen. Und diese Eigenschaften waren in der Gruppe besonders ausgeprägt, wie eine der Trainerinnen, Dr. Susanne Watzke-Otte, betonte: „Das Team hat sehr schnell gelernt. Die Arbeit hat mir viel Spaß gemacht, und ich finde es schade, dass der Workshop nun vorbei ist.“

Das fanden auch die Teilnehmer, die erklärten, was es eigentlich mit der „Suche nach dem heiligen PEP“ auf sich hat. Angelehnt an den Kinofilm „Indiana Jones“ berichteten sie, welche Herausforderungen sie zu meistern hatten, bis sie ihr Ziel erreicht hatten. Die Abschlussaufgabe, ein persönliches Resümee zu ziehen, löste das Team auf besonders kreative Weise. Die Planken eines selbst gebastelten Floßes symbolisieren die einzelnen Stationen des Trainings, während das Segel für die gesammelten Erfahrungen steht, mit deren „Rückenwind“ die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu neuen Aufgaben segeln.

(Redaktion)


 


 

Harting
PEP
Potenzialkräfte-Entwicklungs-Programm
Weiterbildung
abgeschlossen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Harting" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: