Sie sind hier: Startseite Personal

Personal

 Viele sind sich unsicher, was sie im Krankheitsfall machen dürfen und was nicht.

Krankheitsfall

Krankgeschrieben – was darf ich?

Ein grippaler Infekt oder ein gebrochener Finger? – schon stellt der Arzt eine Krankschreibung aus. Viele sind sich jedoch unsicher, was sie im Krankheitsfall machen dürfen und was nicht. Diese Frage ist mit einer einfachen Regel zu beantworten: Jeder erkrankte Arbeitnehmer darf mit seinem Verhalten eine schnellstmögliche Genesung nicht gefährden. Verantwortungslose Handlungen entgegen den ärztlichen Empfehlungen können eine Abmahnung oder gar die fristlose Kündigung mit sich ziehen.  mehr…

Gesundheit im Betrieb

Leiharbeit und befristete Jobs machen Hamburger krank

Beschäftigte in Leiharbeit und befristeten Arbeitsverhältnisse leiden stärker an psychischen Erkrankungen als ihre Kollegen in normalen Angestelltenverhältnissen. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Gesundheitsreport der Barmer Krankenkasse in Hamburg.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Fachkräftemangel

Recruiting-Trends 2017: Dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Der Fachkräftemangel in Deutschland wächst, und es scheint keine Besserung in Sicht zu sein. Vor allem der demografische Wandel macht der deutschen Wirtschaft zu schaffen und wird die Situation auf dem Arbeitsmarkt in den nächsten Jahren verschärfen. Wie Umfragen belegen, wollen viele Unternehmen daher zunehmend auf die Integration von qualifizierten Flüchtlingen und Employer Branding setzen.  mehr…

Unternehmensführung

Nachdenken lässt sich nicht delegieren

Wie wertschätzend, vertrauensvoll und zugleich erfolgreich sein kann, zeigen Pater Anselm Grün und Bodo Janssen in dem Managementbuch „Führung Stark in stürmischen Zeiten“  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Finden Sie Ihre Vision, denken Sie immer an Ihr Team: Impulse für transformationales Führen

TEIL 36: Fachwissen Personalentwicklung

Sieben Impulse für einen transformationalen Führungsstil

Teil 36 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld gibt sieben Tipps für transformationales Führen.  mehr auf www.business-on.de/owl

Unternehmen

Wie Integration von Flüchtlingen in den Betrieben gelingen kann

Nach den Flüchtlingsströmen ins Land heißt es nun, die Ärmel hochzukrempeln und für eine langfristige Integration der neuen Mitbürger zu sorgen. Ein wichtiger Aspekt ist die Frage der Beschäftigung. In ihrem Buch „Vom Flüchtling zum Arbeitnehmer“ zeigen Fritz Audebert und Gerhard Stähler in zahlreichen Beispielen, was alles möglich ist und jetzt schon gemacht wird – ohne dabei die Schwierigkeiten und Grenzen des Machbaren zu verschweigen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Marcus K. Reif

Personalmarketing

8 Fragen an Marcus Reif von EY

Marcus K. Reif ist Head of Recruitment and Employer Branding GSA bei EY (ehemals Ernst & Young). In seiner Position kümmert er sich unter anderem um die Stärkung der Arbeitgebermarke des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens EY. Im business-on.de-Interview spricht er über Digital Natives, Fachkräftemangel und den Leitspruch "Building a better working world".  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux
AGA-Hauptgeschäftsführer Volker Tschirch sprach mit business-on.de über die Beweggründe eines Unternehmensverbands, selbst ein Arbeitgebersiegel zu entwickeln.

AGA-Siegel

Als mittelständischer Arbeitgeber attraktiver werden

Kleine und mittlere Unternehmen tun sich oft schwer, gute Arbeitskräfte zu finden. Häufig fehlt es an klarem Profil und an Bekanntheit. Der AGA Unternehmensverband hat deshalb das Qualitätssiegel „Anerkannt Gute Arbeitgeber“ initiiert, im Sinn eines modernen Employer Brandings gerade für KMU.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Berufliche Weiterbildung

Großteil der Unternehmen investiert in berufliche Fortbildung

Die ständige Weiterbildung der Beschäftigten ist eine Aufgabe, der sich kaum ein Unternehmen entziehen kann. Immer mehr Firmen erkennen dies, wie die Informationen des Statistichen Bundesamtesaus dem Jahr 2015 zeigen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

 

Entdecken Sie business-on.de: