Sie sind hier: Startseite Personal

Personal

Unternehmenskultur

Happiness im Business: Wie Glück im Unternehmen sich für alle auszahlt

Wer Glücksmanagement im Unternehmen richtig einsetzt, trifft den Nerv von Mitarbeitern wie Kunden. Das Fachbuch „Glück im Business“ widmet sich diesem Thema und zeigt, was Feel-Good-Management auf allen Ebenen bewegen kann.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Effektive Personalsuche - so finden Sie schnell und einfach neue Mitarbeiter

Personalsuche

Effektive Personalsuche - so finden Sie schnell und einfach neue Mitarbeiter

Alljährlich investieren Unternehmen große Beträge in die Personalsuche und -Beschaffung. In Zeiten von Fachkräftemangel und Schwierigkeiten bei der Besetzung von freien Stellen mit qualifizierten Bewerbern buhlen sie um die besten Arbeitskräfte. Die Suche nach den geeigneten Mitarbeitern ist zeitraubend und teuer. Mit einem Jobportal wird die Suche einfach und gestaltet sehr viel effektiver als über die üblichen Kanäle.  mehr…

Ratgeber

Eigeninitiative im Job: Mit Motivation zum Unternehmenserfolg

Es braucht motivierte Mitarbeiter und Engagement über das Projektende hinaus – das wird in jedem Unternehmen gepredigt. Eigeninitiative im Job ist ein begehrtes Gut. Was aber viele Verantwortliche nicht verstehen: Eigeninitiative ist ein Managementtool, das aktiv geplant und umgesetzt werden muss. Das stellt das Autorenduo Jette Wiegel und Michael Frese in „Das Konzept Eigeninitiative“ vor. Niemand trägt Eigeninitiative ins Unternehmen  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Berufliche Weiterbildung

Knowledge Management: Wissen strategisch einsetzen

Die berufsbegleitende Weiterbildung der Universität Hamburg vermittelt Theorie, Praxis und Strategien für erfolgreiches Wissensmanagement.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Norddeutscher Groß- und Außenhandel

Krankenstand gesunken – hohe Bereitschaft zum Jobwechsel

Die Angestellten im norddeutschen Groß- und Außenhandel haben sich 2017 seltener krankgemeldet als im Jahr zuvor. Das ergab eine Studie des AGA Unternehmensverbandes für die Wirtschaftsstufe Groß- und Außenhandel, in der in Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein knapp 18.700 Betriebe mit 248.000 Beschäftigten tätig sind.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Online-Sprachkurse als smarter Einstieg in die Digitalisierung?

Digitalisierung

Online-Sprachkurse als smarter Einstieg in die Digitalisierung?

Jeden Tag erscheinen neue Artikel über die Digitalisierung. Der Tenor: Sie ist nicht nur auf dem Weg, sie ist unausweichlich. Für viele Unternehmen ist sie aber ein Buch (oder vielmehr eine PDF-Datei) mit sieben Siegeln. Wo soll die Digitalisierung anfangen? Direkt die Fertigung oder das Lager mit den neuesten Möglichkeiten der Technik auszustatten, kann beispielsweise ein kostspieliges und zeitintensives Vorhaben sein. Empfehlenswert sind zunächst Pilotprojekte:  mehr…
Marcus K. Reif

Personalmarketing

8 Fragen an Marcus Reif von EY

Marcus K. Reif ist Head of Recruitment and Employer Branding GSA bei EY (ehemals Ernst & Young). In seiner Position kümmert er sich unter anderem um die Stärkung der Arbeitgebermarke des Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens EY. Im business-on.de-Interview spricht er über Digital Natives, Fachkräftemangel und den Leitspruch "Building a better working world".  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux
AGA-Hauptgeschäftsführer Volker Tschirch sprach mit business-on.de über die Beweggründe eines Unternehmensverbands, selbst ein Arbeitgebersiegel zu entwickeln.

AGA-Siegel

Als mittelständischer Arbeitgeber attraktiver werden

Kleine und mittlere Unternehmen tun sich oft schwer, gute Arbeitskräfte zu finden. Häufig fehlt es an klarem Profil und an Bekanntheit. Der AGA Unternehmensverband hat deshalb das Qualitätssiegel „Anerkannt Gute Arbeitgeber“ initiiert, im Sinn eines modernen Employer Brandings gerade für KMU.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Neues Seminarprogramm 2018: Das ime unterstützt Fach- und Führungskräfte, die Veränderungen der Arbeitswelt positiv zu gestalten.

Seminare & Weiterbildung

Veränderung leicht gemacht: ime stellt Seminarprogramm 2018 vor

Der demografische und technologische Wandel der Arbeitswelt fordert Fach- und Führungskräfte heraus. Damit sie auch zukünftig ihre Tätigkeiten am Arbeitsplatz wahrnehmen können, ist Flexibilität im Umgang mit veränderlichen Rahmenbedingungen nötig. Das Institut für Management-Entwicklung (ime) gibt mit dem Seminarprogramm 2018 und 18 neuen Seminaren wichtige Impulse zur Stärkung der persönlichen Veränderungskompetenz.  mehr auf www.business-on.de/owl

 

Entdecken Sie business-on.de: