Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Powerfrauen

Powerfrauen

Das Programm von Social Business Women e.V. unterstützt Frauen, die sich beruflich verändern müssen oder möchten und dabei vor besonderen Herausforderungen stehen.

Social Business Women

Accenture unterstützt Frauenförderung in Deutschland mit 1 Million Euro

Im Rahmen der Corporate Citizenship-Initiative "Skills to Succeed" engagiert sich Accenture mit 1 Million Euro für das Frauenförderungsprogramm Social Business Women. Zusätzlich zu der Geldspende unterstützen Accenture-Mitarbeiter pro bono den Verein organisatorisch. Ziel der von der Accenture-Stiftung geförderten Initiative ist, mehr als 2.000 Frauen dabei zu unterstützen, durch die Erweiterung beruflicher und persönlicher Kompetenzen wieder im Wirtschaftsleben Fuß zu fassen.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Madeleine Marx ist General Manager des Scandic Hamburg Emporio am Dammtorwall.

Scandic Hamburg Emporio

Madeleine Marx ist General Manager

Madeleine Marx hat am 1. November 2014 im Designhotel Scandic Hamburg Emporio die Position des General Managers übernommen. Die gebürtige Baden-Württembergerin arbeitete mehr als 20 Jahre für die Marriott-Gruppe und kennt die Hansestadt bereits aus vorherigen beruflichen Stationen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Dr. Ruth-Esther Geiger (links) und Friederike Matheis, Inhaberinnen der Pro-Viel-Seminare GbR

Life-in-Balance

Das Selbst bewusst erforschen – 10 Jahre „beyourself!“

Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen, Souveränität gewinnen – an Menschen, die vor einer Um-Orientierung oder einem privaten Neuanfang stehen, richtet sich das Coaching- und Trainingsangebot der in Hamburg ansässigen Pro-Viel-Seminare GbR. Im April 2014 besteht ihre eingetragene Marke „beyourself!“ seit 10 Jahren.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Prof. Dr.-Ing. Rosemarie Karger

Hochschule

Prof. Rosemarie Karger - erste Präsidentin an der Ostfalia

Im März 2014 startet die erste Präsidentin der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften ihren ersten Arbeitstag. Der Senat der Hochschule hatte Karger im letzten Jahr für das Amt...  mehr auf www.business-on.de/nds-ost
85 Gäste folgten der Einladung zu dem Festabend, bei dem Dr. Brigitte Mohn aus Gütersloh die Festrede hielt.

„Frauen u(U)nternehmen“

Großes Interesse am 10. WIB-Frauendinner im Rathaus Münster

Einen neuer Rekord verzeichnet das Frauendinner des Forums „Frauen u(U)nternehmen“. 185 Gäste folgten der Einladung zu dem Festabend, bei dem Dr. Brigitte Mohn aus Gütersloh die Festrede hielt.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Festrednerin beim WIB-Dinner im Rathaus ist heute Abend auf Einladung des Forums „Frauen u(U)nternehmen“ Dr. Brigitte Mohn aus Gütersloh.

10. WIB-Dinner

Festrednerin Dr. Brigitte Mohn im Interview

Dr. Brigitte Mohn ist Festrednerin beim zehnten WIB-Dinner, zu dem das Forum „Frauen u(U)nternehmen“ heute ins münsterische Rathaus einlädt. Redakteurin Gabriele Hillmoth sprach mit der prominenten...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Daniela Chikato

projektwerk.com

Daniela Chikato übernimmt Chefposten von Christiane Strasse

In den vergangenen 15 Jahren hat Dr. Christiane Strasse, Gründerin und Geschäftsführerin der projektwerk Unternehmensberatung GmbH, projektwerk.com zur führenden Online-Projektbörse aufgebaut und am...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Ein Küsschen von Urenkel Julius gab es gestern schon: Margarete Jentschura wird 100 Jahre.

100. Geburtstag

Margarete Jentschura ist die wohl älteste Drogistin Europas

Wie Nachforschungen der Familie Jentschura ergeben haben, ist sie die wohl älteste Drogistin Europas: Margarete Jentschura wird am 5. April stolze 100 Jahre - und ist auch heute noch jeden Tag im...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der Arbeitsmarkt braucht qualifizierte Frauen.

Internationaler Frauentag

Qualifizierte Frauen für den Arbeitsmarkt

Aktuelle Untersuchungen stellen fest: Immer mehr Frauen arbeiten in Teilzeit. Die Auswirkungen des demografischen Wandels am Arbeitsmarkt können nur bewältigt werden, wenn auch das Potenzial von...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Forum Frauen u(U)nternehmen begrüßt im Rathausfestsaal 160 Gäste: Innovationen mit Geschmack

160 Gäste im Rathausfestsaal

Forum Frauen u(U)nternehmen bietet Innovationen mit Geschmack

In Deutschland scheinen Hopfen und Malz noch lange nicht verloren zu sein: In der Bierbranche zahlen sich Innovationen mit Geschmack aus - so Brauereibesitzerin Susanne Veltins bei einer Feierstunde...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Laut einer aktuellen US-Studie dürfen sich Frauen in Führungspositionen mehr Fehler erlauben als Männer in der gleichen Situation

Frauen in Führungspositionen

Chefinnen dürfen sich mehr Fehler erlauben

Die Pennsylvania State University hat eine Studie veröffentlicht, in der untersucht wurde, wie Angestellte auf Fehler ihrer Vorgesetzten reagieren. Dabei kam heraus, dass Männer bei einem Fehler von...  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux
Margrit Harting

Harting

Margrit Harting feiert silbernes Dienstjubiläum

25 Jahre Familienunternehmerin mit Leib und Seele  mehr auf www.business-on.de/owl
Der Anteil von Frauen auf Führungspositionen in der Wirtschaft liegt bei 22 Prozent (2009).

Gleichberechtigung

Programm für mehr Frauen in Führungspositionen

Um die Karrierechancen von Frauen in Wirtschaft und Wissenschaft zu verbessern, hat das Land Frauen dazu aufgerufen, verstärkt Anträge im Rahmen des Programms „COMENT - Coaching-, Mentoring- und...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Reich-Gutjahr: Kompetenz und die Fähigkeit zu verkaufen machen ein Unternehmen unschlagbar

7. Deutscher Mittelstandstag

Reich-Gutjahr: Kompetenz und die Fähigkeit zu verkaufen machen ein Unternehmen unschlagbar

Gabriele Reich-Gutjahr ist mit ihrem Stuttgarter Unternehmen Askesis Lizenznehmer von Sandler Training und zuständig für Südwestdeutschland. Zusammen mit rund 25 anderen Unternehmern war sie...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Bögel: Der Mittelstand muss von Bürokratie entlastet werden

7. Deutscher Mittelstandstag

Bögel: Der Mittelstand muss von Bürokratie entlastet werden

Claudia Bögel ist Bundestagsabgeordnete und mittelstandspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion. In dieser Funktion nahm sie an der zentralen Podiumsdiskussion auf dem 7. Deutschen...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Wirtschaftsförderin Ines Aufrecht moderierte die Veranstaltung der MIT Achtung Jungs, wir sind Spitze! in den Räumen der Stuttgarter Volksbank.

Gleichberechtigung

Frauen in Führungspositionen: „Achtung Jungs, wir sind Spitze“

Die geringe Anzahl von Frauen in Führungspositionen und die Frage nach der Notwendigkeit einer Frauenquote war das spannende Thema der Veranstaltung, zu der die MIT Stuttgart und die Frauenunion der...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Ein anerkannter Experte auf dem Gebiet Mittelstand/Fa-milienunternehmen ist Sven Cravotta,Forschungspraxispartner der Hochschule Aalen.

Mittelstand

Frauen im Management deutscher Familienunternehmen

Es gibt heute bekannte Beispiele weiblicher Geschäftsführer, die ein ganzes Familienimperium führen und damit an der Unternehmensspitze sind wie zum Beispiel Dr. Hubertine Underberg-Ruder, Kim-Eva...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Termine, Dauer und Inhalte des Bildungsprogramms von Prinzessin Häberle sind ganz besonders auf die besonderen Belange der Frau abgestimmt.

Interview

Mit Prinzessin Häberle becircen Frauen erfolgreich den Markt

Prinzessin Häberle ist nicht etwa eine Nachfahrin des weitverzweigten württembergischen Königshauses, nein es ist vielmehr der Name eines Coachingunternehmens aus Stuttgart, das sich zum Ziel gesetzt...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Die Persönlichkeit der Kaffeemaschine - das zeigt das Werk Symbiose von Sabine Merk.

Interview

Wie die Schlagbohrmaschine zum Jedi-Ritter wurde

Sabine Merk ist wirklich eine taffe Frau. Als studierte Diplomverwaltungswirtin und Kunstpädagogin hat sie schließlich ihre Leidenschaft - die Malerei - zu ihrem Beruf und sich im Jahr 1999...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart