Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern

Recht & Steuern

Bei Flugverspätungen gibt es klare Regeln seitens der EU.

Regelung

Entschädigung bei Flugverspätung

Verspätungen in der Flugbranche sind keine Seltenheit. Auf EU-Ebene gibt es daher eine eindeutige Regelung bei Flugverspätungen. Passagiere haben ab einer Verspätung von drei Stunden einen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. Trotz dieser gesetzlichen Verpflichtung weigern sich viele Fluggesellschaften zu zahlen. Wie kann man also seinen Anspruch geltend machen?  mehr…
Mitarbeiter überwachen – soweit dürfen Arbeitgeber bei der Überwachung gehen!

Überwachung

Mitarbeiter überwachen – soweit dürfen Arbeitgeber bei der Überwachung gehen!

Auch, wenn das Verhältnis zwischen Chef und Arbeitnehmer blendend aussieht, ist die Verlockung für Arbeitgeber groß ihr Personal zu überwachen. Das Gesetz lässt für Arbeitgeber dabei einen nicht unerheblichen Spielraum offen. Denn schließlich haben Arbeitgeber ein Anrecht darauf zu wissen, ob ihre Angestellten die Arbeitspflicht gewissenhaft erfüllen.  mehr…

BGH-Urteil

Wohnungseigentümergemeinschaft: Verbot kurzzeitiger Wohnungsvermietung nur mit Zustimmung aller möglich

Lässt die Teilungserklärung einer Wohnungseigentümergemeinschaft eine Kurzzeitvermietung etwa an Feriengäste zu, so können die Eigentümer dies nachträglich nur mit der Zustimmung jedes einzelnen ändern. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Bundesurlaubsgesetz

Neues zum Urlaubsrecht

Der gesetzliche Urlaubsanspruch nach dem Bundesurlaubsgesetz kann für den Zeitraum der Elternzeit gemäß § 17 Abs. 1 S. 1 Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) vom Arbeitgeber gekürzt werden.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Einkommensteuer

Der Brexit und seine Folgen für Steuerzahler

Für Privatpersonen kann der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union auch einige Veränderungen mit sich bringen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Deutsche Arbeitnehmer schenken oft zu großzügig: Jeder dritte Arbeitnehmer weiß nicht, dass es Obergrenzen für Geschenke am Arbeitsplatz gibt.

Stolperfalle

Obergrenzen für Geschenke am Arbeitsplatz

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft: In der Vorweihnachtszeit verschicken viele deutsche Unternehmen Aufmerksamkeiten an Geschäftspartner. Darüber, welchen Wert solche Geschenke haben dürfen, herrscht allerdings große Unsicherheit, wie eine aktuelle Studie zeigt. Recommind, ein führender Anbieter von E-Discovery-Lösungen und Analyse-Technologien, befragte 1.000 deutsche Arbeitnehmer zum Thema Geschenke am Arbeitsplatz.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Definition der Rechtsform: GmbH

GmbH Definition

Definition der Rechtsform: GmbH

Die GmbH ist ausgeschrieben eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Mit ihrer Gründung erfolgt ein Eintrag ins Handelsregister und es ist eine Gewerbeanmeldung bei der zuständigen Gemeinde erforderlich. Grundsätzlich kann diese Rechtsform für alle Unternehmensarten und Branchen geeignet sein.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: