Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lifestyle
Weitere Artikel
Musiktipp

Adam Lambert veröffentlicht heute neues Album mit Song aus Hessen

Ein US-Star besucht HIT RADIO FFH, spielt für die Hörer eine Unplugged-Version eines seiner Lieder im FFH-Studio – und ist davon so begeistert, dass er den Song veröffentlicht: Der Sänger Adam Lambert (28, „If I Had You“, „Whataya Want From Me“) bringt am heutigen Freitag sein neues Mini-Album „Acoustic Live“ raus.

Einer der fünf Songs heißt „Music Again“ – und den hat Lambert beim hessischen Privatsender HIT RADIO FFH aufgenommen.

Am 30. März war Adam Lambert zu Gast bei FFH. Nach seinem Interview ging er ins FFH-Studio, um einige Songs für den Sender aufzunehmen. Unplugged. FFH-Musikchef Matthias Weber: „Das ist bis hierhin normal – viele Bands und Sänger, die zu FFH kommen, spielen ihre Songs im Studio live. Aber, dass ein Unplugged-Song dann auf einem Album veröffentlicht wird, ist die absolute Ausnahme.“ Adam Lambert war von der Aufnahme so begeistert, dass er sie seiner Plattenfirma vorspielte. Dort kam die Qualität hervorragend an. So erscheint der bei FFH aufgenommene Song neben „Whataya Want From Me“, „Aftermath“, „Soaked“ und „Mad World“ (zwei Unplugged- und drei Live-Aufnahmen) auf dem Mini-Album „Acoustic Live“. Das Album gibt es nicht als CD, sondern ist weltweit in allen Downloadshops verfügbar. FFH stellt die in seinem Studio aufgenommene Unplugged-Version von „Music Again“ heute in der Sendung [email protected] (13 - 16 Uhr mit FFH-Moderator Felix Moese) vor.

(Dominik Kuhn)


 


 

Song
Adam Lambert
FFH-Studio
Aufnahme
Album
Unplugged

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Song" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: