Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell

Aktuell - Seite 2

E-Learning

Digitale Bildungsplattformen nehmen zu – auch „made in Germany“

Online-Lern- und Wissensplattformen, bei denen jeder aktiv mitmachen kann, gewinnen rasant an Bedeutung. In diesem Bereich hat sich das Hamburger Start-up learnity.com etabliert.  mehr…
Vergissmeinnicht im E-Commerce: Wie man dem Kunden im Gedächtnis bleibt

E-Commerce

Vergissmeinnicht im E-Commerce: Wie man dem Kunden im Gedächtnis bleibt

Dass im Internet eine wesentlich geringere Kundenloyalität herrscht, als im stationären Handel, ist hinlänglich bekannt. E-Commerce-Betreiber sollten sich davon jedoch nicht entmutigen lassen: Wem es nämlich gelingt, dem Nutzer positiv in Erinnerung zu bleiben, der legt den Grundstein für eine langfristige Kundenbeziehung. Wie genau man beim Kunden einen bleibenden und vor allem positiven Eindruck hinterlässt, erklären die Experten von Ve Interactive (http://www.veinteractive.com/de), Anbieter der einzigen datengetriebenen Fullservice-Plattform mit On- und Offsite-Lösungen zur Conversion-Optimierung.  mehr…

MOBILE COMMERCE

Shopping-Apps: Online-Händler haben selten eine gezielte Marketingstrategie

Dank ihnen kann man heutzutage bequem, jederzeit und überall auf Shoppingtour gehen – die Rede ist von Shopping-Apps. Insbesondere junge Menschen, die technikaffin sind, nutzen diese praktische Shopping-Lösung immer häufiger. Onlinehändler könnten davon sehr profitieren, wenn sie ihre App mehr bewerben würden. Denn laut einer aktuellen Umfrage investieren viele Händler viel zu wenig Zeit und Geld in eine gezielte App-Marketingstrategie.  mehr…

INTERAKTIVE WIRTSCHAFT

Abo-Konzept: Deutsche Online-Kunden müssen noch überzeugt werden

Dem deutschen Online- und Versandhandel könnte es derzeit kaum besser gehen. Auch in diesem Jahr verzeichnet die Branche steigende Umsätze und kurbelt damit auch den deutschen Einzelhandel enorm an. Flexible Preisanpassung sowie eine stärkere Nutzung von Social-Media sollen dabei helfen, noch mehr Kunden zum Onlinekauf zu verleiten. Für kauffreudige Internetnutzer setzen einige Onlinehändler zudem auf Abo-Modelle – von denen im europaweiten Vergleich die deutschen Kunden bisher noch am wenigsten begeistert sind.  mehr…

Digitale Angriffe und IT-Risiken

Industrieunternehmen bisher selten gegen Cybercrime versichert

Datendiebstahl, Spionage und Sabotage – mit der digitalen Vernetzung in der Industrie 4.0 entstehen neue Angriffsflächen in Unternehmen. Der Abschluss einer Versicherung gegen Cybercrime ist für viele Unternehmen derzeit noch kein Thema.  mehr…

Stellenanzeigen richtig formulieren

Vermeiden Sie Fehler bei Stellenausschreibungen

Viele Unternehmen sind auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften. Im Alltag der Personalabteilungen und -verantwortlichen gehört die Formulierung von Stellenanzeigen einfach dazu. Sie sollte allerdings unter größter Sorgfalt vorgenommen werden, denn auch Stellenausschreibungen haben rechtlichen Anforderungen zu genügen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: