Weitere Artikel
Chancen - ALSA GmbH

Auf gesunden Sohlen zum Geschäftserfolg

100 % made in Germany – Die ALSA GmbH aus Steinau-Uerzell verwendet für die Produktion ihrer Schuhkomponenten und Gartenschuhe hochwertigste Rohstoffe aus Deutschland. Und: Das Unternehmen arbeitet ökologisch. Alle Fertigungsprozesse sind umweltfreundlich und energieeffizient.

Steigende Auftragszahlen, zufriedene Kunden und internationales Ansehen belegen: Die Laufsohlen und Fußbettungen der ALSA GmbH kommen auch im Ausland gut an. Seit mehr als 50 Jahren beliefert das Unternehmen Kunden in der ganzen Welt mit kompletten Schuhbodensystemen. Das Leistungsspektrum reicht dabei von der Ideenentwicklung über die Herstellung von Prototypen bis zur Serienfertigung. Bis zu 60.000 Schuhbodenteile werden arbeitstäglich im Werk Ürzell hergestellt.

Doch was ist eigentlich das „Erfolgsrezept“ der Sohlenmacher? Der mittelständische Betrieb füllt mit seinen gesundheitsbewussten und auf Freizeit ausgelegten Schuhen und Schuhkomponenten eine Marktlücke aus. ALSA gilt weltweit als einer der wenigen Spezialisten für anatomisch geformte Fussbettungen aus Naturkork und Latex. Auch die umweltfreundliche Produktion findet weltweite Anerkennung. Die „Öko-Step“-Sandale wird zu einem großen Anteil aus nachwachsenden Rohstoffen und ohne die Verwendung von Klebstoffen hergestellt, die aus ökologischem Anbau stammen. Darüber hinaus sind die Schuhe trendy gestaltet und liegen orthopädietechnisch am Puls der Zeit. So ist der modische Gartenschuh aus der Produktreihe „Jolly by Alsa“ ein echter Hit bei Hobbygärtnern. Etwa 20 Jahre hält der robuste „Picture Clog“, berichten Kunden im Internet.

Mit mehr als 300 Mitarbeitern am Steinauer Standort ist die Firma einer der größten Arbeitgeber in der Region. Dreimal pro Woche öffnet der Werkverkauf seine Tore.

Die Schuhproduktion bietet auch jungen Menschen eine berufliche Perspektive: „Wir beschäftigen momentan fünf Azubis und stellen 2008 wieder drei Nachwuchskräfte ein“, berichtet Marketingchef Christoph Winter stolz. Die sorgen dann künftig dafür, dass die Alsa GmbH das wichtigste Versprechen einlöst: „Für jeden Fuß die richtige Sohle“ – made in Main-Kinzig, versteht sich.

mehr Informationen: www.alsa.de

Quelle: 360° - Das Wirtschaftsmagazin, Herausgeber Main-Kinzig-Kreis, Ausgabe 3/2008

(rheinmain)


 


 

gesunde Sohlen Geschäftserfolg;alsa GmbH; Steinau-Uerzell alsa GmbH; Steinau-Uerzell; Uerzell

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "gesunde Sohlen Geschäftserfolg;alsa GmbH; Steinau-Uerzell alsa GmbH; Steinau-Uerzell; Uerzell" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: