Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell
Weitere Artikel
Ausbildung

Neun von zehn Lehrlingen bestehen Gesellenprüfung

(bo/dapd) Mehr als 36.000 Lehrlinge haben ihre Ausbildung im vergangenen Jahr in Hessen erfolgreich beendet. Das waren 1,6 Prozent mehr als 2009, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte.

Damit haben neun von zehn Auszubildenden die Gesellenprüfung bestanden. Etwa 2.400 Lehrlinge traten den Abschlusstest nach einer misslungenen ersten Prüfung zum zweiten Mal an.

Mit 21.200 legten die meisten Auszubildenden laut Statistik ihre Prüfung bei den Industrie- und Handelskammern ab. Die Handwerkskammern meldeten 6.900 neue Gesellen. 2.400 Lehrlinge ließen sich unter anderem von Ärzte-, Rechtsanwalts- und Steuerberaterkammern prüfen. Für die Berufe im öffentlichen Dienst haben sich 1.200 Menschen mit einer erfolgreichen Prüfung qualifiziert.

(dapd-hes)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lehrlinge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: