Weitere Artikel
Ausstellung

Museum für Angewandte Kunst zeigt Plakate von Tobias Rehberger

(bo/ddp-hes). Das Museum für Angewandte Kunst Frankfurt zeigt Plakate des renommierten Künstlers Tobias Rehberger. Die Ausstellung «Tobias Rehberger - flach» wird nach Auskunft des Museums am 6. März eröffnet.

Zu sehen seien bis 2. Mai erstmals Plakate des Künstlers. Rehberger treibe das Medium «über die gewohnten Grenzen visueller Kommunikation hinaus und leistet eine Umwertung der Hierarchien zwischen dem Plakat als funktionalem Werbemedium und dem Plakat als attraktivem Bildmedium», teilte das Museum mit.

Außer Plakaten zeige der Künstler Tapeten und Wandmalereien, hieß es weiter. Rehberger ist Professor für Bildhauerei an der Städelschule in Frankfurt und gewann den Goldenen Löwen der Biennale 2009 in Venedig. Er zählt zu den führenden deutschen Gegenwartskünstlern.

(ddp)


 


 

Plakat
Rehberger
Museum
Künstlers Tobias Rehberger
Ausstellung Museum
Umwertung
Werbemedium
Bild
Frankfurt
Räume

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Plakat" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: