Weitere Artikel
Essen

Frankfurter Imbiss erhält bundesweite Auszeichnung

0
0

(bo/dapd-hes). Das Frankfurter Schnellrestaurant "Kultimbiss" erhält eine bundesweite Auszeichnung. Der kleine Laden im Frankfurter Stadtteil Niederrad wird am 4. November mit dem Gastro-Award als Bundessieger in der Kategorie "Schnelle Küche" ausgezeichnet.

Die Besitzer des Imbisslokals, Martin und Fatma Michel, verwenden nach eigenen Angaben nur frische und qualitativ hochwertige Zutaten und verweisen auf Stammgäste aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet. Beliebt seien vor allem die Burger, sagt Martin Michel. Den 1966 gegründeten Imbiss hatten er und seine Frau im Jahr 2005 übernommen.

(dapd )



Empfehlen Sie diesen Artikel weiter!

0
0

 

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © peppermint_sue / pixelio.de


 

Kultimbiss
Schnellrestaurant
Niederrad

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Auszeichnung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden