Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Finanz-News
Weitere Artikel
Umfrage

Bank-Aufsichtsräte haben Pflichten vernachlässigt

(bo/ddp.djn). Die Aufsichtsräte der Banken haben ihre Kontrollfunktion in den zurückliegenden Jahren schlecht erfüllt und tragen Mitschuld an der Finanzmarktkrise.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Befragt wurden 222 Experten des Finanzsektors, wie das ZEW am Montag mitteilte.

Neun von zehn der Befragten hätten sich für deutliche Änderungen bei den Aufsichtsratsstrukturen der Banken ausgesprochen. Nach Ansicht der Experten seien höhere Anforderungen an die Qualifikation der Aufsichtsratsmitglieder der beste Weg, um die Kontrolle des Vorstands durch den Aufsichtsrat zu verbessern. Dem würde auch ein verstärktes Informationsrecht des Aufsichtsrats gegenüber dem Vorstand dienen. Darüber hinaus sollte die Anzahl der Aufsichtsratsmandate, die von einem Aufsichtsratsmitglied ausgeübt werden dürfen, begrenzt und höhere Anforderungen an die Erfahrung der Aufsichtsratsmitglieder gestellt werden.

(ddp)


 


 

Aufsichtsrat
Anforderungen
Befragt
Vorstand
Aufsichtsratsmitglieder
Banken
Informationsrecht
Experten
Ansicht
Finanzsektor
ZEW
Ergebnis
Umfrage
Vernachlässigung
Pflichten
Kontrollfunktion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aufsichtsrat" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: